-  Stadtarchiv Schwerin
 -  Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung
 -  14.: Wahlen
Sammlungen Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung - 14. Wahlen
27 Plakate   1   -   10   »

Datierung

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: 05439
Titel: Volkswahlen.
Laufzeit: 1946
Beschreibung:
Inhalt: -Amtsblatt der Landesverwaltung M-V Nr. 2 vom 10.7.1946: Wahlordnung für die Gemeindewahlen in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands;
-Plakat: Nach fluchwürdiger Naziherrschaft werden deutsche Männer und Frauen am 15.9.1946 zum ersten Mal zur Wahlurne gehen;
-Plakat: So wähle ich richtig! - Das Kreuz in den Kreis der Liste 1;
-Plakat: Aufruf an die Umsiedler zur Wahl;
-Hinweisplakat: Stimmbezirk 35 - Zum Wahlraum;
-Stimmzettel Gemeindewahlen 1946 in der Gemeinde Schwerin (3 x);
-Plakat: Wahllokal Stimmbezirk 6;
-Plakat: Stimmbezirk 8. Hier wählen die Wahlberechtigten folgender Straßen:;
-Amtblatt der Landesverwaltung M-V Nr. 7 vom 19.9.1946: Wahlordnung für die Landtags- und Kreistagswahlen in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands;
-Broschüre: Am Werk für Volk und Heimat, KV der SED Schwerin;
-Broschüre: Unsere Werbearbeit zu den Kreis- und Landtagswahlen, Landesvorstand für M-V der SED;
-Plakat: Bekanntmachung über die Auslegung der Wählerliste für die Landtagswahlen;
-Argumentationsblätter:
* Wahlrecht ist Wahlpflicht!
* Verbesserung der Lebensmittelversorgung für alle!
* Kriegsbesetzer und Militaristen in CDU und LPD
* Christentum und Sozialismus sind keine Gegensätze!
* Mittelständler! - Wählt SED Liste 1
* Praktische Aufbauarbeit: Den Umsiedlern zu einer neuen Heimat zu verhelfen, ...

-Stimmzettel für die Wahlen am 20.10.1946 zum Landtag des Landes M-V (3 x);
-Wahlbenachrichtigungskarte (3 x);
-Plakat zur Wahllokal-Kennzeichnung:
* Hier befindet sich am Sonntag, dem 20.10.1946, für die Landtagswahlen das Wahllokal des Stimmbezirkes;
* Wahllokal Stimmbezirk 112...

-Plakat: Achtung! In welchem Wahllokal kann ich am Sonntag, dem 20.10.1946, von 8 - 19 Uhr wählen?, Stimmbezirke des Stadtkreises Schwerin;
-Plakate zu den Wahlen:
* Vergesst nicht das Hitler-Chaos!
* Nie wieder Krieg!
* Denkt an die Zukunft der Kinder! Sichert den Frieden!
* Arbeiter! Gewerkschaftler! - Wählt Liste 1
* Sicherung der Einheit Deutschlands durch die SED
* Wählt SED. - Das Eigentum wird von der Verfassung gewährleistet
* Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus...
* Aufruf an die Handwerker und Gewerbetreibende zur Wahl
* Aufruf an die Professoren, Lehrer und Studenten zur Wahl
* Wählt Liste 1 (2 x)
* Sichert die Einheit Deutschlands! Wählt SED (2 x)
* Aufruf an die Wähler
* Aufruf a die Frauen zur Wahl: Deutsche Frauen!
* Aufruf an die deutsche Jugend zur Wahl
* Niemals mehr diesen Weg...
* Wir wählen Liste 1 SED
* Männer der Tat und des Vertrauens in den Landtag (2 x)
* Wir gehen mit der SED und wählen Liste 1
* Meinungs- und Glaubensfreiheit schützt die SED.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05439


OAI-PMH
   

Signatur: 05440
Titel: Volkswahlen - Volksbefragungen 1950.
Laufzeit: 1950
Beschreibung:
Inhalt: -Broschüre: Das neue demokratische Wahlgesetz;
- Programm der NF zu den Wahlen am 15.10.1950 (2 x);
-Aufkleber, DIN A5: 15. Oktober Volkswahl für Frieden, Einheit und nationalen Wohlstand!;
-Postwurfsendung: An alle Wähler, Landeskomitee Mecklenburg der Kämpfer für Frieden (2 x);
-Argumentation: Mit dem heutigen Tage, Landesausschuss der NF;
-Broschüre: Unsere Kandidaten, Landesausschuss der NF (3 x);
-Broschüre: Rentner fragen - Frau Jenny Matern antwortet, Nationalrat der NF;
- Kandidaten der Arbeiterklasse stellen sich vor;
-Broschüre: Wo herrscht das Volk?;
-Faltblatt: Wahlappell des DFD;
-Plakat:
* Mecklenburg baut Hochseeschiffe, Aufruf zur Wahl am 15.10.1950
* Vorwärts - Aufwärts!
* Nur im Frieden gedeiht unsere Kultur
* Volkswahlen am 15.10.1950 für Frieden, Einheit und nationalen Wohlstand (2 x)
* Die Frauen wählen am 15.10.1950 die Kandidaten der NF
* Kampf gegen die Brandstifter
* Schweriner sichert Euer Wahlrecht!, Einsichtnahme in Wählerlisten 5. - 25.9.1950
* Achtung! - In welchem Wahllokal kann ich am Sonntag, dem 15.10.1950, von 8 - 20 Uhr wählen?
* Oktoberwahl - Wahl für den Frieden, Veranstaltung anlässlich der Wahlen, HdF am 4.10.1950
* Bekanntmachung: Nehmt Einsicht in die Wählerlisten! (3 x)
* Bekanntmachung des Wahlvorschlages der NF für die Stadtverordnetenversammlung in Schwerin (2 x)

- Karo einfach und die Buntkarierten, Aufruf zur Stimmabgabe am 15.10.1950;
-Extrablatt der Landes-Zeitung vom 15.10.1950: Offenes Bekenntnis für den Frieden;
-Aufruf: Stimmt am 15. Oktober für die Kandidaten der NF, Handzettel;
-Argumentation des Nationalrates: Die USA-Aggressoren sind gewarnt!;
-Wahlbenachrichtigungskarte: Sie sind in die Wählerliste unter der Nr. ... eingetragen;
-Flugblatt: Kollegin! Kollege! ... Deshalb wählen wir am 15.10.1950 die Kandidaten der NF;
-Aufkleber: 15. Oktober Frieden Einheit besseres Leben (2 x);
-Plakat: Bekanntgabe der Kandidaten für den Landtag zur Wahl am 15.10.1950;
-Plakat: Bekanntgabe des Wahlvorschlages der NF für die Stadtverordnetenversammlung in ...;
-Plakat: Bekanntgabe der Wahllokale zur Wahl am 15.10.1950;
-Schiebe- und Abziehbild: Am 15.10. Volkswahl Deine Stimme dem Frieden! Wählt die Kandidaten der NF (2 x).
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05440


OAI-PMH
   

Signatur: 05441
Titel: Volksbefragung vom 3.6. bis 5.6.1951.
Laufzeit: 1951
Beschreibung:
Inhalt: -Plakat: Bekanntmachung. Anordnung zur Durchführung der Volksbefragung gegen die Remilitarisierung Deutschlands und für einen Friedensvertrag mit Deutschland im Jahre 1951;
-Argumentation: Die Stunde der Verantwortung des deutschen Volkes ist gekommen, Rede des stellvertretenden Ministerpräsidenten W. Ulbricht, Beschluss der Volkskammer vom 9.5.1951 (2 x);
-Plakat: Bekanntmachung. - Abstimmungszeit, Stimmbezirke und Abstimmungsangebote;
-Handzettel: Die Ehre der deutschen Nation erfordert...;
-Plakat: Deine Stimme für den Frieden;
-Artikel in LZ Nr. 117 vom 24.5.1951: Amtliche Bekanntmachungen: Die Volksbefragung gegen die Remilitarisierung...;
-Artikel in LZ Nr. 125 vom 2.6.1951: Heute, 13 Uhr, Kundgebung auf dem Markt;
-Artikel in Der Demokrat Nr. 30 vom 5.2.1951: Gespräch am runden Tisch;
-Flugblatt des Landesfriedenskomitees: Einwohner Mecklenburgs! (2 x);
-Handzettel des Hauptausschusses für Volksbefragung: Deutsche Männer, deutsche Frauen, deutsche Jugend! (2 x);
-Flugblatt: Bomben und Atome fragen nicht nach Ost und West;
-Flugblatt: Ich kämpfe für den Frieden damit meine Kinder nicht Opfer eines neuen Krieges werden;
-Argumentation:
* Volksbefragung - vordringliche Aufgabe des ganzen Volkes
* Kaufleute und Unternehmer! Euer 'Ja' dem Frieden!
* Deutsche Mütter und Mädchen!
* Friedenskämpfer in den Kerkern Adenauers und Reuters!
* Alle deutschen Patrioten in Ost und West sagen Ja!
* Wer sind in Westdeutschland die Freunde und wer die Feinde des Friedens?
* Dieses Mal wirst Du gefragt... (2 x)
* An alle Christen in Deutschland
* Die Volksbefragung beginnt!
* 10 Fragen - 10 Antworten um die Beschlüsse des Weltfriedensrates

-Plakat:
* Mein ja dem Frieden!
* Dein Brief ein Beitrag im Kampf um den Frieden
* Denk an mich! Dein 'Ja' für den Frieden
* Gegen Krieg und Vernichtung. Für ein glückliches Leben
* Deine Stimme gegen die Remilitarisierung....
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05441


OAI-PMH
   

Signatur: 05442
Titel: Volksbefragung vom 27.6. bis 29.6.1954 und Volkswahlen zur Volkskammer und Bezirkstagen am 17.10.1954.
Laufzeit: 1954
Beschreibung:
Inhalt: - Für einen Friedensvertrag und Abzug der Besatzungstruppen oder für EVG, Generalvertrag und Belassung der Besatzungstruppen auf 50 Jahre;
-Plakat: Friedensvertrag Demokratische Einheit Deutschlands Ja ...
-Argumentation: Auf Dich kommt es an! (2 x);
-Plakat: Bekanntmachung über die Auslegung der Abstimmungsliste;
-Plakat: Bekanntmachung über die Auslegung der Abstimmungslisten, Stadtbezirke, Stimmbezirke (2 x);
-Plakat: Bekanntmachung über Stadtbezirke, Stimmbezirke, Abstimmungslokal (3 x);
-Plakat: Bekanntmachung über Auslegung der Abstimmungslisten für Abstimmungsbezirk ... in ... (3 x);
- Direktive für die Ausschüsse der NF zur Vorbereitung der Volkswahlen 1954, Präsidium des Nationalrates der NF (2 x);
-Einladungen zu Wählerversammlungen in den Wohnbezirken (6 x);
-Broschüre: Kandidaten der NF für den Bezirkstag Schwerin zur Volkswahl am 17.10.1954 (2 x);
-Argumentation: Wie entscheidest Du Dich am 17. Oktober;
-Broschüre: An alle Frauen und Männer, Wahlaufruf (2 x);
-Aufruf des Büros des Präsidiums der NF: An die Leitungen aller Haus- und Hofgemeinschaften der NF;
-Argumentation:
* Wir geben unsere Stimme am 17. Oktober den Kandidaten der NF
* Demokratie ist ... (2 x)
* Wähler der Stadt Schwerin lese damit Du am 17. Oktober die richtige Entscheidung triffst! (3 x)
* Deutschland in eins die Hände!
* An alle Geistesschaffenden im Bezirk Schwerin, Aufruf

-Plakat:
* Schütze Deiner Hände Arbeit
* Wählt am 17. Oktober 1954 die Kandidaten der NF!
* Bekanntmachung über die Auslegung der Wählerlisten für die Wahlen ... (3 x)
* Bekanntmachung des Wahlvorschlages für die Wahl zur Volkskammer am 17.10.1954, Kandidaten und Nachfolgekandidaten des Bezirkes Schwerin (2 x)
* Bekanntmachung des Wahlvorschlages der NF für die Wahl des Bezirkstages Schwerin am 17.10.1954, Kandidaten und Nachfolgekandidaten (2 x)

- Ehrenurkunde für patriotischen Einsatz in der Vorbereitung zu den Volkswahlen 1954, KA der NF, 20.10.1954.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05442


OAI-PMH
   

Signatur: 05443
Titel: Volkswahlen - Volksbefragungen: Wahlen zur Stadtverordneten-Versammlung am 23.6.1957.
Laufzeit: 1957
Beschreibung:
Inhalt: -Entschließung (Entwurf) zur Wählerdelegiertenkonferenz des Wahlkreises IV (2 Blatt);
-Plakat: Bekanntmachung. Die Stadtverordneten-Versammlung der Stadt Schwerin ... beschlossen, dass für die neue Stadtverordneten-Versammlung 120 Abgeordnete und 40 Nachfolgekandidaten zu wählen sind, Schlüssel für die Wahlkreise (3 x);
-Plakat: Bekanntmachung über Wahlkreise, Wahlbezirke und Wahllokale (2 x);
-Plakat: Liebe Friedensfreunde, Öffnungszeiten und Ort des Aufklärungslokals, WBA 26;
-Argumentationen:
* Keinem darf es schwerfallen zu entscheiden
* 12:0, Ein Wort zuvor
* Rockefellers Geheimschreiben an Eisenhower entlarvt USA-Weltherrschaftspläne

-Broschüre:
* Mord in Prenzberg
* Die Erlebnisse der Meta Sukow, von Günther Fuchs
* Staat und Kirche - Christ und Staatsbürger
* Des Teufels Großmutter
* Das Irrlicht
* Die westdeutschen Städte und Gemeinden unter der Diktatur des Monopolkapitals
* Verehrter Mitbürger!, Brief von Erich Kuby, München, 1957
* So schön ist das Leben wenn man jung ist und eine Zukunft hat
* Ein Brief aus Köln
* Christen rufen zur Entscheidung!
* Wer ist Gemblicki?
* Bis alles in Scherben fällt ... Nie wieder!
* Hitlers Schlupfwinkel Severin Krs. Parchim wurde ausgeräuchert

-Einladungen zur Einwohnerversammlung der Wohnbezirke zwecks Rechenschaftslegung und Vorstellung der Kandidaten, WBA der NF und KA der NF (5 Blatt);
-Aufruf des KA der NF Schwerin-Stadt: Schweriner! Heraus zum großen Wählerappell am 21.6.1957, 20.99 Uhr, auf dem Alten Garten!;
-Faltblatt: Kandidaten der gemeinsamen Liste der NF, Wahlkreis 4 (2 x).
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05443


OAI-PMH
   

Signatur: 05444
Titel: Wahlen zur Volkskammer und zum Bezirkstag am 2.7.1967.
Laufzeit: 1967
Beschreibung:
Inhalt: -Broschüre: Wählervertreterkonferenz der Stadt Schwerin vom 5.6.1967, Kandidatenvorschläge für die Volkskammer und den Bezirkstag;
-Einladung zur
* Wahlkundgebung am 24.6.1967 in der Sport- und Kongresshalle
* Rechenschaftslegung des Abgeordneten des Bezirkstages, Rudolf Janzen, am 25.5.1967
* Rentnerversammlung im WBZ 26 am 29.6.1967 im Kulturraum des KGW

-Wahlbenachrichtigung für Hans-Heinrich Rönck;
-Plakat: Bekanntmachung über die Festlegung der Wahlbezirke.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05444


OAI-PMH
   

Signatur: 05445
Titel: Wahlen zur Volkskammer und zum Bezirkstag am 20.10.1963.
Laufzeit: 1963
Beschreibung:
Inhalt: -Plakat: Bekanntmachung des Rates des Bezirkes über die neue Zusammensetzung des Bezirkstages, 180 Abgeordnete und 70 Nachfolgekandidaten, Aufteilung auf die Wahlkreise;
-Plakat: Bekanntmachung über die Festlegung der Wahlbezirke (2 x);
-Plakat: Bekanntmachung über die Kandidaten und Nachfolgekandidaten der Volkskammer der Wahlkreise 4 bis 6, Wahlkommission der Republik (2 x);
-Die Erfolge auf einigen Gebieten des Lebens in der Stadt Schwerin seit dem V. Parteitag (1958 - 1962), Material für Agitatoren, Referenten und Propagandisten;
-Plakat:
* Volksabstimmung durch die Tat!
* Wir arbeiten und planen für unsere Zukunft! - Wählt die Kandidaten der NF!
* Wählt die Kandidaten der NF - Dr. Ingeborg Michailoff, stellv. Direktorin des Staatlichen Museums Schwerin
* Ich gehe zu meiner ersten Wahl und wähle die Kandidaten der NF!.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05445


OAI-PMH
   

Signatur: 05446
Titel: Wahlen zur Stadtverordneten-Versammlung am 17.9.1961.
Laufzeit: 1961
Beschreibung:
Inhalt: -Broschüre: Bekenntnisse aus christlicher Verantwortung, BA der NF und BV der CDU;
-Broschüre: Die Jugend steht treu zur Arbeiter-und-Bauern-Macht, BA der NF und BL der FDJ;
-Faltblatt: Ich wähle das friedliche und glückliche Leben, Tischler Walter Schwarz, BA der NF;
-Dokumentation: Nationale Selbstbestimmung und 'Freie Wahlen', für Propagandisten;
-Wahlbenachrichtigung für die Volkswahlen am 17.9.1961 (2 x);
-Plakat: Bekanntmachung. Für die am 17.9.1961 stattfindenden Wahlen zur Stadtverordneten-Versammlung der Stadt Schwerin, Wahlkreise, Wahlbezirke und Wahllokale (2 x);
-Handzettel: Plakat-Entwurf über Losungen und Grafiken (8 x);
-Plakat:
* Das Vaterland ruft Euch! (2 x)
* Bürger des Wohnbezirkes ...! Wir ziehen Bilanz!, Rechenschaftslegung der Abgeordneten
* Mit dem Friedensvertrag zu Frieden und Einheit der Nation! ...
* Wir steuern richtig! - Wählt die Kandidaten der NF!
* Dafür Kampf um den Friedensvertrag! Wählt die Kandidaten der NF!
* Friedensvertrag! Wählt die Kandidaten der NF!
* Deine Stimme den Kandidaten der NF!
* Einladung zur öffentlichen Versammlung am 1.12.1961 im Gewerkschaftskabinett zu politisch-aktuellen Fragen unserer Zeit, Referent: OB Günther Braun, Einwohner des Wahlkreises XI.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05446


OAI-PMH
   

Signatur: 05447
Titel: Wahlen der Volkskammer und Bezirkstage 19.11.1958.
Laufzeit: 1958
Beschreibung:
Inhalt: -Broschüre: Plan zur Vorbereitung und Durchführung der Volkskammer- und Bezirkstagewahlen in der Stadt Schwerin (2 x);
-Broschüre: Kandidaten der NF für den Bezirkstag Schwerin zur Wahl am 16.11.1958 (2 x);
-Information des WBA 56 der NF: Einwohner des Wohnbezirkes 56! Kennen Sie Ihr Wahllokal?;
- Bekanntmachung, Wahlvorschläge für den Bezirkstag, Kandidaten und Nachfolgekandidaten;
-Bekanntmachung über die Bestimmung der Wahllokale, Stadt Schwerin (10 Blatt);
-Broschüre: Volkswahl 1958, Auswahl von Gedichten und Erzählungen zum Vortrag auf Wahlversammlungen;
-Broschüre: Wo herrscht Demokratie?
-Broschüre: Miteinander - nicht gegeneinander!, Karl Eduard von Schnitzler;
-Broschüre: Lebensfroh wie sie!
-Aufruf des DFD-KV Schwerin: Frauen, Mütter und Mädchen!
-Aufruf der Ärzte der Stadt Schwerin: Ein Wort an unsere Patienten!, November 1958;
-Aufruf: Der Block der demokratischen Parteien und Organisationen im Bezirk Schwerin vom 12.11.1958: Liebe Wählerin, lieber Wähler! (2 x);
-Einladung zur Wählervertreter-Konferenz der NF für den Wahlkreis IV am 7.7.1958, KA der NF;
-Erklärung der Wählervertreter des Wahlkreises IV auf der Wählervertreterkonferenz am 7.7.1958 (4 Blatt);
-Brief des ZK der SED an alle GO der SED vom 23.9.1958: Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer, zu den Bezirkstagen und zur Stadtverordnetenversammlung von Groß-Berlin;
-Einladungen zu Wählerversammlungen der WBA der NF (8 Blatt);
-Plakat: Kommt zur Wählerversammlung unseres Wohnbezirkes am ... im ..., WBA der NF;
-Plakat: Einwohner Schwerins! Heraus zur Großkundgebung am 15.11.1958 um 12.00 Uhr auf dem Schweriner Marktplatz, Referent Erich Mückenberger;
-Plakat: Der 5. Parteitag weist uns den Weg, Aufruf zur Stimmabgabe am 16.11.1958; - Argumentationsmaterial Nr. 4.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05447


OAI-PMH
   

Signatur: 05448
Titel: Kommunalwahlen vom 22.3.1970.
Laufzeit: 1970
Beschreibung:
Inhalt: -Wahlaufruf des Nationalrates der NF vom 12.1.1970 (2 x);
-Mappe der Wählervertreter- Konferenz der Stadt Schwerin am 28.2.1970:
* Delegiertenkarte Nr. 0296
* Vorschläge über die Reihenfolge der Kandidaten der NF der Stadt Schwerin nach Wahlkreisen
* Agitationsmaterial zur Vorbereitung der Wahl für die Stadtverordnetenversammlung am 22.3.1970
* Beschluss der Stadtversammlung über den Volkswirtschaftsplan 1970 der Stadt Schwerin

-Information der Bezirkswahlkommission Schwerin: Was jeder Wähler wissen sollte, 12 Hinweise (2 x);
-Broschüre: Wählervertreterversammlung der Stadt Schwerin, 28.2.1970;
-Broschüre: So machen wir es in Groß Ammensleben, Nationalrat der NF;
-Zeitungsartikel:
* Endgültiges Wahlergebnis - Republik
* Sie wurde gewählt, Stadtverordnetenversammlung Schwerin.
Bestellnummer: Stadtarchiv Schwerin (Sa-ZeitGeSa Zeitgeschichtliche/Geschichtliche Sammlung) 05448
27 Plakate   1   -   10   »