-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865
 -  01.: 1. Testator A
Testamente 1441-1865 -
26 Gerichtsakten   1   -   10   »

Datierung

Signatur

Prozessgegenstand


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0001
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ackermann, Joachim Friedrich, Hauszimmergeselle, verheiratet mit Anna Catharina, geborene Tiefenburger
Laufzeit: 24.10.1829
Fallbeschreibung: Erben: Ehefrau Anna Catharina Ackermann, geborene Tiefenbürger; deren unehelicher Sohn, der Maurergeselle Hermann David Sorger in Breslau
Anwälte: Zeugen: Hauszimmeraltergeselle Johann Gottlieb Schiedig, Baumann Johann Joachim Tessendorf, Hauszimmergeselle Christoph Ehrich Gustav Keuscher, Maurergeselle Johann Philipp Burmeister, Krüger Friedrich Peter Sparbier, Hauszimmergeselle Georg Lorenz Behm, Maurergeselle Johann Gottlieb Carl Trebbin
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0001


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0002
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ackermann, Catharina, geborene Harder, Witwe des Johann Gottlieb Ackermann
Laufzeit: 03.09.1687
Fallbeschreibung: Erben: Dämme- und Wegebesserung, Waisenhaus; Schwestertochter Ilsabe Schlottmann, Schwestertochter Catharina Schlottmann, Schwestersohn Hermann Schlottmann, Schwager Samuel Hünemörder und dessen vier Kinder Samuel Hünemörder, Catharina Hünemörder, Maria Elisabeth Hünemörder und Anna Christ. Hünemörder
Anwälte: Zeugen: Friedrich Wagner, Erich Hertzberg, Joachim Rinkwicht
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0002


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0003
Prozessgegenstand: (2) Testator: Addeler, Paul
Laufzeit: 17.02.1594
Fallbeschreibung: Erben: Stadtarme, Dämme- und Wegebesserung; (Stief-)Töchter aus der ersten Ehe der Frau: Catharina und deren Mann Hans Roggemann, Margarethe und deren Mann Claus Lütke; Schwager und Dienstknecht Hans Kale, Dienstmagd Anneken Kahle; Brudersohn Chim Addeler; Bruder Mauritz Addeler und dessen Kinder Hinrich Addeler, die unbegebene Catharina Addeler und die mit Arndt Albrecht verehelichte Östken Addeler
Anwälte: Zeugen: Ratsmann Jaspar Schwartekop, Ratsmann Jaspar Trendenborg
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0003


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0004
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahlefeldt, Brigitta v., geborene v. Bomin, verheiratet mit Christoph Heinrich v. Ahlefeldt
Laufzeit: 06.03.1795
Fallbeschreibung: Erben: Ehemann Christoph Heinrich v. Ahlefeldt
Anwälte: Zeugen: Ratsherr Karl Christoph Schultesius, Ratsherr Friedrich Wilhelm Karthaus, Sekretär David Johannes Arnds
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0004


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0005
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahmsetter, Hartwig Christian, verheiratet mit Sophia Maria, geborene Pehmann
Laufzeit: 28.02.1818
Fallbeschreibung: Erben: Ehefrau Maria Sophia, geborene Pehmann, und die vier Kinder Johann Daniel Ahmsetter, Maria Wilhelmina Ahmsetter, Johann Friedrich Ahmsetter und Johann Heinrich Ahmsetter
Anwälte: Zeugen: Dr. Christoph Christian Hasse, Goldarbeiter Johann Joachim Zeller, Lakenhändler Johann Casper Gersteroph, Goldarbeiter Johann Daniel Denker, Schuster Georg Anderssen, Holzdrechsler Christian Friederich Behrens, Weißgerber Johann Jochim Ahrends
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0005


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0006
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahmsetter, Albrecht Friedrich, Gastwirt
Laufzeit: 04.02.1811
Fallbeschreibung: Erben: Bruder, Bürger und Bäckeramtsmeister Hartwig Christian Ahmsetter und dessen drei Kinder aus zweiter und dritter Ehe; Bruder und Bäcker Johann Christian Ahmsetter in Tilsit; Kinder des verstorbenen Bruders Hans Jürgen Ahmsetter in Freienstein; Ehegattin Margaretha Maria Ahmsetter, geborene Uentze, und deren Tochter Maria Elisabeth Erich; Halbschwester Anna Dorothea Ahmsetter, verwitwete Hauck; Waisenhaus
Anwälte: Zeugen: Ratsherr Gabriel Lembke, Goldschmied Johann Jochim Zeller, Klempner Johann David Stein, Reiferaltermann Johann Hinrich Pemann, Stuhlmacher Johann Christoph Cordes, Perückenmacher Johann Christoph Raabe, Weiß- und Fastbäcker Johann Daniel Ahmsetter
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0006


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0007
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahmsetter, Elisabeth Dorothea, geborene Lerch, Witwe des Bäckermeisters Johann Daniel Ahmsetter, gewesene Witwe des Bäckermeisters Christian Gottlieb Holtz
Laufzeit: 13.12.1849
Fallbeschreibung: Erben: Kinder und Enkel aus der ersten Ehe mit dem Bäckermeister Christian Gottlieb Holtz (gestorben 5. April 1807): Tochter Elisabeth Catharina Marie Holtz, verehelichte Markwort, und die Enkelin Elisabeth Wilhelmine Marie Markwort; die vier Kinder der bereits verstorbenen Tochter Anna Christine Holtz, verehelicht gewesene Evers, Peter Gottlieb Lorenz Wilhelm Evers, Maria Sophie Elisabeth Dorothea Evers, Gustav Nikolaus Evers, Friedrich Georg Christian Evers; Kinder und Enkel aus der zweiten Ehe mit dem bereits verstorbenen Bäckermeister Johann Daniel Ahmsetter: Sohn Lorenz Christian Friedrich Ahmsetter; die Kinder der bereits verstorbenen Tochter Sophie Marie Ahmsetter, verehelicht gewesen mit dem Riemermeister Magnus Henkelmann, Otto Henkelmann und Paul Henkelmann
Anwälte: Zeugen: Schlachtermeister J. H. Waack, Schiffer J. F. Kreplien, Töpfermeister J. Schindler, Glasermeister P. Thomann, Schiffer H. Struck, Schneidermeister I. Gruner, Advokat F. Kälcke
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0007


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0008
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahmsetter, Maria Margaretha, geborene Ünze, Witwe des Gastwirts Albrecht Friedrich Ahmstetter
Laufzeit: 26.08.1815
Fallbeschreibung: Erben: Tochter Maria Elisabeth Erich; Sohn der verstorbener Schwester, Bürger und Fastbäcker Johann Daniel Ahmstetter; Halbschwester des verstorbenen Ehemannes, Schlächterwitwe Anna Dorothea Hauck, geborene Ahmstetter; Kinder des verstorbenen Bruders des Ehemannes, Hans Jürgen Ahmstetter in Freienstein
Anwälte: Senator Briesemann, Senator Lembke
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0008


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0009
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahrends, Agneta Elisabeth, geborene Schultz, verheiratet mit Senator Jacob Caspar Ahrends
Laufzeit: 10.07.1819
Fallbeschreibung: Erben: Demoiselle Augusta Schlaff, Demoiselle Johanna Torfstecher, Demoiselle Catharina Crull; die Kindern des Mannes Halbbruders, des verstorbenen Pastors Ahrends in Blücher; Halbbruder-Tochter Demoiselle Lisette Forch; Ehemann Senator Jacob Caspar Ahrends; Kinder der verstorbenen Halbschwester, Licent-Commissairin in Rostock Dorothea Carolina Crull, geborene Berens; Waisenhaus, Armenanstalt, Freischule, Wege und Stege, Lindengarten
Anwälte: Zeugen: Kaufmann Johann Friederich Priester, Bürgerworthalter Johann Christian Rönnfelt, Rentier Andreas Johann Jochim Doll, Uhrmacher Johann Andreas Schütz, Buchbinder Johann Friedrich Techen, Knopfmacher Johann Adam Burmeister, Bäcker Heinrich Friedrich Carl Lehsten
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0009


OAI-PMH
   

Signatur: (1) 0010
Prozessgegenstand: (2) Testator: Ahrends, Jacob Caspar, Senator, verheiratet mit Agneta Elisabeth, geborene Schultz
Laufzeit: 05.10.1811
Fallbeschreibung: Erben: Ehefrau Agneta Elisabeth, geborene Schultz; die Kinder des verstorbenen Bruders und Apothekers Peter Hinrich Ahrends, Catharina Agneta Ahrends, verehelichte Enghard, Peter Ahrends, Johann Georg Ahrends und Agneta Dorothea Ahrends, verehelichte Blanck; die Kinder der verstorbenen Frauen(halb ?)schwester Dorothea Caroline Ilsabe Berens, verehelicht mit dem Acciseeinnehmer Crull in Rostock; Demoiselle Elisabeth Walter, Tochter des Sekretairs Walter
Anwälte: Zeugen: keine
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. II. Rep. 1. B Testamente 1441-1865) (1) 0010
26 Gerichtsakten   1   -   10   »