-  Stadtarchiv Wismar
 -  Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff
 -  04.: Band IV
Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff - 04. Band IV
15 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: 042
Titel: Krabbenfischern/-fahrern
Enthält: - Gewettsverordnung für die Krabbenfischer wegen der gestempelten Becher, 18.06.1745 (fol. 3683-3684)
- Extrakt aus dem Gewettsprotokoll für die Krabbenfischer wegen der gestempelten Becher, 18.06.1745 (fol. 3685)
- Extrakt aus dem Gewettsprotokoll für die Krabbenfischer wegen der neuen Becher, 07.07.1745 (fol. 3686-3698)
- Die Ordnung der Krabbenfahrer, ohne Datum (fol. 3699-3701)
- Extrakt aus dem Gewettsprotokoll wegen restierender Zahlungen der Krabbenfahrer, 25.02.1739 (fol. 3702-3714)
Laufzeit: 25.02.1739 - 07.07.1745
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 042


OAI-PMH
   

Signatur: 043
Titel: Amt der Apfelhäcker (Verkäufer)
Enthält: - Extrakt aus dem Gewettsprotokoll für die Apfelhäcker (Verkäufer) wegen nicht gezahlter Gebühren, 25.02.1739 (fol. 3715-3730)
Laufzeit: 25.02.1739
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 043


OAI-PMH
   

Signatur: 046
Titel: Holzsetzer
Enthält: - Der Eid der Holzsetzer, ohne Datum (fol. 3795-3796)
- Gewettsurteil in Sachen der Holzsetzer wider J. Beyer in pto. Eingriffs, 03.02.1739 (fol. 3797-3810)
Laufzeit: 03.02.1739
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 046


OAI-PMH
   

Signatur: 044
Titel: Kornmesser
Enthält: - Gewettsurteil wider die Kornmesser in pto. Strafgelder hinsichtlich der Dienstversäumnisse, 24.04.1733 (fol. 37-3732)
- Gewettsverordnung in Sachen des Gewetts wider die Kornmesser in pto. der Kornmessung durch Kornmesserfrauen usw., 27.06.1734 (fol. 3733-3735)
- Gewettsverordnung in Sachen des Gewetts wider gesamte Kornmesser in pto. Vermessung des Korns, 24.03.1734 (fol. 3736-3737)
- Gewettsbefehl wider etliche Kornmesserfrauen in pto. Zuwiderhandlung, 07.10.1735 (fol. 3738)
- Gewettsprotokoll für die Kornmesser wegen der Hafenordnung von 1673, 12.09.1738 (fol. 3739)
- Extrakt aus dem Gewettsprotokoll für die Kornmesser wegen Verlesung zweier Tribunalsentscheidungen aus dem Jahr 1737, 24.12.1738 (fol. 3740)
- Extrakt aus dem Gewettsprotokoll wegen der Befugnisse der Kornmesser, 09.04.1740 (fol. 3741)
- Gewettsverbot für die Kornmesser wegen der verbotenen Äußerung der Scheffelmaße, 25.01.1741 (fol. 3742)
- Gewettsurteil in Sachen der Kornmesser wider etliche Kaufleute in pto. Selbstmessens und vorenthaltenen Lohns, 02.03.1742 (fol. 3743)
- Gewettsbefehl wegen der Pflicht der Kornmesser, alle gemessenen Mengen anzugeben, 06.11.1743 (fol. 3744)
- Gewetturteil in Sachen des Kornmessers Bruhn wider die übrigen Kornmesser in pto. der Fastnachtskollekten, 12.03.1745 (fol. 3745-3746)
- Extrakt aus dem Gewettsurteil in Sachen der Kornträger wider J.L. Kahl in pto. entzogener Gebühr, 19.06.1739 (fol. 3747-3776)
Laufzeit: 24.04.1733 - 12.03.1745
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 044


OAI-PMH
   

Signatur: 038
Titel: Amt der Radmacher / Stellmacher
Enthält: - Die Amtsrolle der Radmacher und Vergleich zwischen dem Wismarschen Amt und dem Lübecker Amt hinsichtlich der ausgeschlossenen Meister, 20.05.1654 (fol. 3331-3334)
- Gewettsverordnung in Sachen der Rad- und Stellmacher wider die Gesellen in pto. der Kundschaften (Gesellenzeugnis), 26.10.1736 (fol. 3335-3337)
- Gewettsurteil in Sachen des Rad- und Stellmacheramts wider die Jonassche in pto. Bestechung, 24.10.1738 (fol. 3338-3339)
- Gewettsurteil in Sachen des Rad- und Stellmacheramts wider Goldt in pto. Eingriffs, 22.07.1741 (fol. 3340-3346)
Laufzeit: 20.05.1654 - 22.07.1741
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 038


OAI-PMH
   

Signatur: 040
Titel: Amt der Goldschmiede
Enthält: - Ergänzung zur Rolle der Goldschmiede, 12.02.1610 (fol. 3411-3458)

Laufzeit: 12.02.1610
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 040


OAI-PMH
   

Signatur: 035
Titel: Amt der Böttcher
Enthält: - Die Amtsrolle der Böttcher, 10.12.1658 (fol. 3091-3115)
- Wegen der Amtsrolle der Böttcher hinsichtlich der Amtsjüngsten, 28.01.1652 (fol. 3116-3118)
- Wegen eines Vertrages innerhalb des Böttcheramts, 19.05.1618 (fol. 3119-3120)
- Schreiben des Lübecker Rats an den Rat zu Wismar wegen der Böttcher, 05.09.1590 (fol. 3121-3125)
- Gewettsverordnung in Sachen der Grobbinder oder Böttcher wider die Klein- oder Büttenbinder in pto. Engriffs, 03.05.1693 (fol. 3126-3127)
- Ratsurteil, worin die vorige Gewettsverordnung vom 03.05.1693 verbessert wurde, 15.08.1694 (fol. 3128-3130)
- Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider J.H. Hussfeldt in pto. Eingriffs, 14.10.1733 (fol. 3131-3132)
-Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider Hussfeldt in pto. Eingriffs, 21.10.1733 (fol. 3133-3134)
- Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramt wider das Altbinderamt in pto. Eingriffs, 13.01.1734 (fol. 3135-3136)
- Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider das Altbinderamts in pto. Eingriffs, 03.09.1734 (fol. 3137-3138)
-Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider A.M. Kirchhoff in pto. Eingriffs, 11.02.1735 (fol. 3139-3141)
- Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider Samuel Wilde in pto. unrichtiger und unnüchtiger Arbeit, 12.06.1738 (fol. 3142-3144)
- Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider die Kirchhoffsche in pto. Eingriffs, 30.03.1740 (fol. 3145-3146)
- Gewettsverordnung für das Böttcheramt wegen der Markierung aller Gefäße mit dem Ratsstempel, 25.05.1740 (fol. 3147-3148)
- Gewettsverordnung in Sachen des Böttcheramts wider M. H. Hancke in pto. ungebührlichen Betragens, 09.09.1740 (fol. 3149-3150)
- Gewettsverordnung in Sachen des Böttcheramts wider Frölich in pto. Nachlässigkeit, 13.04.1742 (fol. 3151-3153)
- Gewettsurteil in Sachen des Böttcheramts wider des Altbinderamt in pto. Nichtbeachtung der Rolle, 10.01.1744 (fol. 3154-3205)
- Verschiedene Vereinbarungen der fünf Wendischen Seestädte Lübeck, Hamburg, Stralsund, Rostock und Wismar hinsichtlich der Beckenmacher, 1593-1765 (fol. 3206-3216)
- Gewettsprotokoll in Sachen des Kleinbinders Frantz Heinrich Stamers wider das Amt der Böttcher in pto. weggenommener Arbeit, 26.10.1764 (fol. 3217-3219)
- Gewettsprotokoll in Sachen des Kleinbinders Frantz Heinrich Stamers wider das Amt der Böttcher in pto. weggenommener Arbeit, 15.02.1765 (fol. 3220)
- Gewettsprotokoll in Sachen des Böttcheramts wider den Kleinbinder Frantz Hinrich Stamer in pto. weggenommener Arbeit, 02.10.1765 (fol. 3221-3227)
- Wegen der Auseinandersetzungen zwischen dem Amt der Böttcher und dem Amt der Kleinbinder, 03.05.1693 (fol. 3228-3250)



Laufzeit: 1590 - 02.10.1765
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 035


OAI-PMH
   

Signatur: 033
Titel: Amt der Bremelsmacher
Enthält: - Die Amtsrolle der Bremselsmacher, 1589 (fol. 3027-3042)
Laufzeit: 1589
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 033


OAI-PMH
   

Signatur: 041
Titel: Freimeistern verschiedener Ämter; Erteilung von Konzessionen und Eingriffe in Amtsgerechtigkeiten
Enthält: - Extrakt aus der kgl.-schwed. Resolution vom 15.12.1660 wegen der Freimeister (fol. 3459-3466)
- Gewettsmandat wegen der Freischuster, 15.04.1739 (fol. 3467)
- Gewettsverordnung wegen der Kundschaften (Gesellenzeugnis) bei den Freischustern, 19.08.1739 (fol. 3468-3474)
- Ratsdekret wegen der Freimeister bei den Schneidern, 09.02.1676 (fol. 3475-3482)
- Wegen der Freimeisterschaft für den Weiß- und Kuchenbäcker, Casper Reichenberg, 29.12.1606 (fol. 3483-3489)
- Gewettsurteil in Sachen Freilos- und Kuchenbäcker wider Jürgen Radens Witwe in pto. Eingriffs, 15.03.1743 (fol. 3490)
- Gewettsurteil in Sachen der Freibäcker wider den Fastbäcker Görgies in pto. Eingriffs, 22.03.1743 (fol. 3491)
- Gewettsurteil in Sachen der Los- und Kuchenbäcker wider das Amt der Fastbäcker in pto. Eingriffs. 19.01.1785 (fol. 3492)
- Gewettsurteil in Sachen des Amts der Weiß- und Fastbäcker wider die Los- und Kuchenbäcker in pto. Eingriffs, 22.11.1785 (fol. 3492-3512)
- Die Amtsrolle der Freischlachter, 16.03.1587 (fol. 3513-3526)
- Konzessionserteilung für vier Freihaken, 16.01.1588 (fol. 3527-3528)
- Konzessionserteilung für Zacharies Sadewater als Freihaken, 1618 (fol. 3529-3530)
- Konzessionserteilung für Michel Wilcke als Freihaken, 22.04.1668 (fol. 3531-3532)
- Konzessionserteilung für den Frei- und Dröghaken Christian Jenssen Krausskoppff, 11.12.1744 (fol. 3533-3540)
- Konzession für Jacob Pilcken als Frei- oder Kleindrechsler und Spinnradmacher, 03.04.1650 (fol. 3541-3548)
- Konzession für Andres Oloffson für den Freileinhandel, 28.11.1664 (fol. 3549-3554)
- Ratsdekret wegen des Aderlassens usw., 22.11.1591 (fol. 3555)
- Extrakt aus dem Ratsprotokoll wegen des Schröpfens und Badens, 13.01.1703 (fol. 3556-3562)
- Freikrümnerverlehnung für den Böttcher Samuel Wilde, 25.07.1736 (fol. 3563-3570)
- Gewettsurteil in Sachen des Procuratoris Civitatis wider die Knopfmacher in pto. des verbotenen Briefebrechens und des Korespondierens, 19.06.1739 (fol. 3571-3578)
- Gewettsurteil in Sachen der Lehmhandtierer wider den Töpfergesellen Berg in pto. Eingriffs, 30.05.1736 (fol. 3579-3586)
- Gewettsurteil in Sachen des Kupferschmieds Wallsleben wider verschiedene Personen in pto. Eingriffs, 18.07.1736 (fol. 3587)
- Gewettsurteil in Sachen des Kupferschmieds Wallsleben wider Zantens Witwe in pto. Eingriffs, 31.08.1736 (fol. 3588)
- Gewettsurteil in Sachen des Kupferschmieds Wallsleben wider Becker in pto. Eingriffs, 31.08.1736 (fol. 3589)
- Gewettsurteil in Sachen des Kupferschmieds Wallsleben wider Hinrichsen in pto. Eingriff, 24.01.1738 (fol. 3590-3602)
- Verlehnung für Christian Belitz als Klempner, 18.03.1744 (fol. 3603)
- Verlehnung für Casper Ludwig Wolff als Klempner, 18.11.1744 (fol. 3604-3610)
- Verlehnung für Jacob Schröder als Ledertauer, 10.01.1744 (fol. 3611-3618)
- Konzession für Johann Fischer als Sattler, 05.06.1654 (fol. 3619-3620)
- Konzession für Hinrich Plagkmann als Sattler, 08.07.1682 (fol. 3621-3622)
- Extrakt aus dem Ratsprotokoll wegen Erteilung einer KOnzession für Tobias Wachter als Sattler, 17.04.1706 (fol. 3623)
- Gewettsurteil in Sachen der Sat5tler wider den Riemer Hollandt in pto. Eingriffa, 06.05.1735 (fol. 3624)
- Gewettsurteil in Sachen der Sattler wider den Riemer Henckelmann in pto. Eingriffs, 05.07.1737 (fol. 3625)
- Gewettsurteil in Sachen der Sattler wider das Amt der Riemer in pto. Eingriffs, 10.10.1767 (fol. 3626)
- Extrakt aus dem Gewettsprotokoll wegen Eingriffs von Riemern und Sattlern untereinander, 31.08.1729 (fol. 3627-3634)
- Gewettsurteil in Sachen der Zitronenhändler wider C. F. Nonnemann in pto. Eingriffs, 26.06.1742 (fol.3635)
- Gewettsurteil in Sachen Zitronenhändler wider H. Deutsch in pto. Eingriffs, 06.11.1743 (fol. 3636-3644)
- Gewettsbefehl in Sachen der Weinschenker, wider die Weinhändler in pto. Eingriffs, 26.08.1740 (fol. 3645)
- Wegen der Wein- und Branntweinakzise, 25.04.1772 (fol. 3646-3649)
- Protokoll der kgl. schwedischen Kommission wegen der auswärtigen Branntweinbrenner, 27.08.1722 (fol. 3650)
- Gewettsverordnung wegen des Kornmahlens der Branntweinbrenner, 31.08.1736 (fol. 3651)
- Wegen des Branntweinbrennens, 1756-1757 (fol. 3652-3658)
- Verlehnung für Friedrich Christopher Beyer als Gastwirt zum Roten Roß, 01.05.1744 (fol. 3659)
- Verlehnung für Johann Christopher Fett als Gastwirt, 03.06.1744 (fol. 3659-3666)
- Gewettsverordnung wegen verbotener Aufhaltung der Reisenden und der Pflicht der Burgleute, ihre Räder bei hiesigen Rad- und Stellmachern reparieren zu lassen, 16.11.1740 (fol. 3667)
- Gewettsbefehl wegen Schließung des Schlagbaums, 05.02.1744 (fol. 3668)
- Gewettsbefehl für die Burgleute wegen der Abforderung des Baumgeldes, 07.08.1745 (fol. 3669-36682)
Laufzeit: 1587 - 10.10.1767
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 041


OAI-PMH
   

Signatur: 047
Titel: Amt der Vorkäufer
Enthält: - Die Rolle der Vorkäufer, 1587 (fol. 3827-3829)
- Gewettverordnung wegen des Viehverkaufs unter Berücksichtigung der Akzise, 01.10.1734 (fol. 3811-3827)
- Der Eid der Vorkäufer, ohne Datum (fol. 3830)
- Wegen Einräumung eines Rechts für die Vorkäufer auf dem Markt einen Scharren zu errichten, 08.12.1648 (fol. 3831-3839)
- Schlusswort des Verfassers (fol. 3840)
Laufzeit: 1587 - 01.10.1734
Alte Signaturen: 22,4
Bestellnummer: Stadtarchiv Wismar (Abt. VI. Rep. 1. D Corpus Juris Civilis Statuarii Collegiorum Wismariensium. Rollen, Privilegia und Gerechtigkeiten der Wismarschen Ämbter, Zünffte und Compagnien. Abschriften durch Anno Pötker und Gabriel Lembke 1745 ff) 047
15 Sachakten   1   -   10   »