-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.02.02. Nachlässe Nachlässe
 -  01.02.02.42. Scheele
01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 41. 01.02.02.42. Scheele

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: N Schee1
Titel: Forschungen zur Geschichte der Familie Scheele durch Fr. W. Alexander von Scheele
Enthält: Nachweis des Auftretens von Vertretern der Familie Scheele in Urkunden, Testamenten, Bürgerbüchern und Stadtbüchern.- Stammbaum.- Forschungen zur Linie Scheele-Gustelitz.- Wappen der Scheeles. Auszug aus Bagmihl, Pommmersches Wappenbuch.- Auszug aus: Leopold Freiherr von Ledebus, Adelslexikon der Preußischen Monarchie, Bd. II.- Wappentafel.- Stammtafel der Familie von Scheel.- Nachrichten über einzelne Personen mit dem Namen Scheele.- Rentmeister Joachim von Scheele.- Besitzverhältnisse und Erbschaften.- Nachrichten über Neklade, Murkevitz, Jütersow, Groß Zittvitz, Kollhof.- Fr. W. Alexander von Scheele, Über Wappen norddeutscher Familien Scheel, Scheele, Schele, v. Scheel und v. Scheele. Sonderdruck aus dem Deutschen Herold, Heft 8, 1929.- Auszüge aus der Geschichte des Geschlechts von Gottberg.- Thomas Otto Achelis, Die alten Lateinschulen des Herzogtums Schleswig und ihre Lehrer, in: Ekkehard. Mitteilungsblatt deutscher Genealogischer Abende, Nr. 5 vom 18. Oktober 1930.
Laufzeit: 1926 - 1929
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Schee1