-  Stadtarchiv Stralsund
 -  01.02.02. Nachlässe Nachlässe
 -  01.02.02.46. Saeger
01.02.02. Nachlässe Nachlässe - 45. 01.02.02.46. Saeger
62 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae01
Titel: Foto von Bernhard Heinrich Saeger, Besitzer der Holz- und Kohlenhandlung B. H. Saeger, Frankenstraße 10
Laufzeit: um 1900
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae01


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae02
Titel: Testament des Kaufmanns und niederländischen Vizekonsuls Berhard Heinrich Saeger, Kattowitz 5. September 1905.
Laufzeit: 1905
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae02


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae03
Titel: Persönliche Unterlagen von Bernhard Heinrich Saeger
Enthält: Konfirmationsurkunde für Bernhard Saeger.- Auszug aus dem Taufregister zu St. Marien.- Impfscheine.- Schulordnung für die Höhere Knabenschule zu Stralsund.
Laufzeit: 1896 - 1906
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae03


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae04
Titel: Verschiedenes der Familien Saeger und Wahl
Enthält: Familienfotos.- Porträts von Alfred Saeger.- Einladung des Oberbürgermeisters Dr. Heydemann zur 700-Jahrfeier der Gründung der Stadt Stralsund, 31. Oktober 1934.- Menukarte für das Hochzeitsdiner am 30. Mai 1879.- Einladung zur Vermählungsfeier von Elsa Dehn und Max Viernow, Stralsund 15. Juli 1899.- Speisenfolge zur Hochzeitsfeier von Fräulein Ernat Gratz, Enkelin von Bernhard Heinrich Saeger, mit Alfred Waberg, Stralsund 6. Oktober 1905.- Hochzeitsmahl zur Vermählung von Anna Hochapfel mit Herr Richard Schulze, Stralsund 10. August 1907.- Aufforderung des Unteroffiziers C. Wahl zur Beiwohnung als Zeuge bei der Hochzeit des Brunnenbaumeisters Daniel Wahl mit Johanna Mohr, 15. Oktober 1858.
Laufzeit: 1858 - 1936
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae04


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae05
Titel: Urkunden, Auszeichnungen und Glückwünsche aus besonderen Anlässen für Bernhard Heinrich und Alfred Saeger
Enthält: Ehrenkreuz für Eltern, verliehen vom Führer und Reichskanzler, 6. Dezember 1934.- Urkunde zur Berufung zum Vizekonsul der Niederlande, St. Tillans 17. August 1935.- Anerkennung und Dank des Evangelischen Konsistoriums der Provinz Pommern für bewährte Treue im kirchlichen Dienstsprechen, Stettin 29. August 1933.- Ehrenurkunde des Stralsunder Turn- und Sportvereins von 1860, 17. August 1935.- Glückwunsch an Bernhard Heinrich Saeger des Bürgermeisters und Rates anläßlich der Bürgerechtsverleihung vor 50 Jahren, Stralsund 13. Juli 1900.
Laufzeit: 1900 - 1935
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae05


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae06
Titel: Glückwünsche von Bernhard Saeger an seine Eltern zum Geburtstag und zum Weihnachtsfest
Laufzeit: 1897 - 1903
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae06


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae07
Titel: Verschiedenes zu Louise Wahl, verh. Saeger
Enthält: Zeugnis der Konfirmation.- Glückwünsche an die Eltern Daniel und Johanna Wahl zu den Geburtstagen und zum Weihnachtsfest.
Laufzeit: 1868 - 1888
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae07


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae08
Titel: Glückwünsche zur Silbernen Hochzeit von Daniel und Johann Wahl am 15. Oktober 1883
Laufzeit: 1883
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae08


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae09
Titel: Verschiedenes von Gertrud Saeger
Enthält: Zeugnis für die Teilnahme an den Präparationsübungen bei der Universität zu Greifswald, 1909.- Ablehnung zur Prüfung der Reife für die Prima einer Oberrealschule im Amtsbereich des Königlichen Provinzialschulkollegiums Pommern, 1908.- Geburtstagsglückwünsche an Eltern und Verwandte.
Laufzeit: 1896 - 1909
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae09


OAI-PMH
   

Signatur: N Sae10
Titel: Persönliche Unterlagen des Brunnenbaumeisters Daniel Wahl
Enthält: Qualifikationsattest als Brunnebauer für Daniel Friedrich Johann Wahl, 3. Juni 1852.- Zeugnis für den Drechsler Johann Friedrich Wahl über die bestandene Meisterprüfung, Grimmen 10. Januar 1850.- Begräbniskosten für die Beerdigung von Daniel Wahl.- Attest über die Ausführung von Bohrungen bei der neuen Kaserne am Frankendamm, 1880.- Mittel, um Wasser zu suchen.- Anzeige über den Tod von Johanna Wahl, geb. Mohr, 28. Januar 1897.- Rechnung für die Herstellung des Grabsteins für Daniel Wahl.- Quittung für die Zahlung des Eintrittsgeld für die Bürgerressource, 1. April 1866.- Bürgerrechtsurkunde für Daniel Wahl, 1. Februar 1851.- Briefe an Daniel Wahl.
Laufzeit: 1848 - 1888
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.02. Nachlässe Nachlässe) N Sae10
62 Sachakten   1   -   10   »