-  Stadtarchiv Stralsund
 -  02.01.09. Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- un Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- und Sozialwesen
 -  02.01.09.14. Apotheken
02.01.09. Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- un Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- und Sozialwesen - 14. 02.01.09.14. Apotheken

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 56, Nr. 204
Titel: Tätigkeit der Stralsunder Apotheken
Enthält: Antrag auf Anschluß der Stralsunder Apotheken an die Lichtleitung.- Versorgung der Apotheken mit Medikamenten und Verbandsstoffen.- Geplante Verlegung der Ratsapotheke aus dem Wulflam-Haus in die ehemalige Buchhandlung Zemsch.- Republikflucht des ehemaligen Besitzers der Ratsapotheke, Dr. Rudolf Knütter, 1950.
Laufzeit: 1945
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.09. Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- un Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- und Sozialwesen) Rep. 56, Nr. 204


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 56, Nr. 205
Titel: Umwandlung von privaten Apotheken in Poliklinik-Apotheken
Enthält: Richtlinien zur Verordnung über die Neuregelung des Apothekenwesens.- Umwandlung der privaten Bahnhofs-, Knieper- und Ratsapotheke in Poliklinik-Apotheken.- Protokoll über die Besprechung zur Übernahme der Stralsunder Knieperapotheke und der Bahnhofsapotheke, der Apotheke in Damgarten sowie der Alten Apotheke in Greifswald in Poliklinik-Apotheken.- Verordnung über die Neuregelung des Apothekenwesens vom 22. Juni 1949 (Druckschrift).
Laufzeit: 1949 - 1950
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.09. Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- un Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- und Sozialwesen) Rep. 56, Nr. 205


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 56, Nr. 206
Titel: Betriebsüberwachung der Bahnhofsapotheke, Tribseer Damm 6, durch das Gericht
Enthält: Information über die Inhaftierung des Inhabers der Apotheke Erich Lippke.- Übernahme der Leitung und Verwaltung der Apotheke durch Ulrich Böttcher.- Einspruch des Ulrich Böttcher gegen den Entzug der Leitung und Verwaltung der Apotheke wegen angeblicher politischer Untragbarkeit.
Laufzeit: 1945
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.09. Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- un Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- und Sozialwesen) Rep. 56, Nr. 206


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 56, Nr. 207
Titel: Umbenennung der Poliklinik-Apotheke, Marienstraße 2 - 4, in Scheele-Apotheke
Enthält: Bestätigung der Umbenennung durch den Rat des Bezirkes Rostock.
Laufzeit: 1955
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.09. Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- un Rat der Stadt Stralsund. Gesundheits- und Sozialwesen) Rep. 56, Nr. 207