-  Stadtarchiv Stralsund
 -  02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten
 -  02.01.12.09. Zusammenarbeit mit der Kirche
02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten - 09. 02.01.12.09. Zusammenarbeit mit der Kirche
30 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 100
Titel: Zusammenarbeit der Abteilung für Innere Angelegenheiten mit der Neuapostolischen Kirche
Enthält: Antrag der Neuapostolischen Kirche auf den Bau eines Versammlungsraumes und Erwerb eines entsprechenden Grundstücks.- Geplanter Um- und Ausbau der Kapelle St. Annen und Brigitten durch die Neuapostolische Kirche.- Antrag auf Kauf der Kapelle St. Annen und Brigitten durch die Neuapostolische Kirche.- Einschätzung der Bausubstanz und notwendige Reparaturarbeiten an der Kapelle St. Annen und Brigitten, 1980.- Wertermittlungsgutachten für die Kapelle St. Annen und Brigitten.- Berichte über Aussprachen zwischen Vertretern der Abteilung für Innere Angelegenheiten und Vertretern der Neuapostolischen Kirche.- Anträge der Neuapostolischen Kirche auf Bau einer neuen Kapelle.- Beschluß des Rates der Stadt vom 19. August 1982 über den Bau einer Neuapostolischen Kirche in Stralsund.- Bericht über die Besprechung zum Projekt Neuapostolische Kirche am 9. August 1984.- Einladungen zur Einweihung der Neuapostolischen Kirche am 28. August 1988.- Information über den Besuch des Weltkirchenpräsidenten Fehr anläßlich der Kircheneinweihung in Stralsund.- Protokoll über die Beratung zwischen Vertretern der Abteilung für Innere Angelegenheiten und der Neuapostolischen Kirche zur Vorbereitung der Segenstage der Neuapostolischen Kirche vom 25. bis 28. August 1989 in Stralsund.
Laufzeit: 1966 - 1989
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 100


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 101
Titel: Zusammenarbeit der Abteilung für Innere Angelegenheiten mit der Kirchengemeinde St. Marien
Enthält: Eingabe des Pfarramtes St. Marien wegen Nichtbereitstellung eines Busses durch den VEB Kraftverkehr für eine Tagesfahrt von Kirchenhelfern.- Verzichtserklärung der Gemeinde St. Marien auf das Grundstück Marienchorstraße 2, 1986.- Wohnungsangelegenheiten der Gemeinde St. Marien.- Informationen an die Abteilung für innere Angelegenheiten über Einbrüche und Sachbeschädigungen in St. Marien.- Kostenlose Überlassung von Teppichen und Läufern an die Marienkirche anläßlich des Arbeitsbesuches des ehemaligen Vorsitzenden des Staatsrates der DDR Erich Honecker und des Ministerpräsidenten des Königreiches Schweden Olof Palme in Stralsund, 1984.- Einspruch gegen den Feststellungsbescheid für in Anspruch genommene Grundstücke von St. Marien Am Lüssower Berg durch den Rat der Stadt, 1972.
Laufzeit: 1970 - 1989
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 101


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 102
Titel: Zusammenarbeit der Abteilung für Innere Angelegenheiten mit Pastorin Freudenberg
Enthält: Vereinbarung zur Durchführung von Gottesdiensten des Kirchenkreises Stralsund im Feierabend- und Pflegeheim "Käthe Kern".- Information der Abteilung für Innere Angelegenheiten an den Kreisarzt über die Durchführung von kirchlichen Veranstaltungen in staatlichen Alters- und Pflegeheimen.
Laufzeit: 1989
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 102


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 103
Titel: Zusammenarbeit der Abteilung für Innere Angelegenheiten mit Kirchenmusikdirektor Prost
Enthält: Gutachten von Prost über die Orgel in der Kapelle St. Annen und Brigitten.- Anträge von Prost an die Deutsche Künstleragentur auf Konzerttätigkeit im kapitalistischen Ausland.- Antrag von Herrn Prost auf Zuweisung einer größeren Wohnung.- Bericht über eine Aussprache mit Herrn Prost über den Besuch des Schleswig- Holsteinischen Ministerpräsidenten Stoltenberg am 4. September 1978 bei Herrn Prost.
Laufzeit: 1970 - 1989
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 103


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 104
Titel: Zusammenarbeit der Abteilung für Innere Angelegenheiten mit der Luther-Kirchengemeinde bzw. Pfarrer Seibt
Enthält: Begründung der Nichtteilnahme seiner Tochter Jutta am Wehrkundeunterricht durch Pfarrer Seibt, 1980.- Begründung der Nichtteilnahme seines Sohnes Michael am Wehrkundeunterricht durch Pfarrer Seibt, 1983.- Information von Pfarrer Seibt an den Direktor der Fiete-Dettmann-Oberschule über Nichtteilname seiner Tochter Sabine am Lehrgang Zivilverteidigung im Rahmen des Wehrkundeunterrichts, 1987.- Antrag auf Genehmigung eines Lampionumzuges für Kinder am 23. Oktober 1987 anläßlich des 50jährigen Jubiläums der Luthergemeinde.
Laufzeit: 1980
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 104


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 105
Titel: Zusammenarbeit der Abteilung für Innere Angelegenheiten mit Pastor Dr. Stiller, Kirchengemeinde St. Nikolai
Enthält: Eingaben von Dr. Stiller wegen ungerechtfertigter Behandlung seines Sohnes in der Lambert-Steinwich-Oberschule durch die Klassenlehrerin.- Eingabe von Dr. Stiller wegen der Nichtaufnahme seines Sohnes in die Musikschule.- Eingaben von Dr. Stiller wegen unsachgemäßer Reparatur seines Plattenspielers im VEB Dienstleistungskombinat Stralsund.- Wohnungsangelegenheiten.
Laufzeit: 1971 - 1981
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 105


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 106
Titel: Straßensammlungsgenehmigungen für die Kirche.
Laufzeit: 1967 - 1990
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 106


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 107
Titel: Besuch und Auftreten der Christen Markus Maggi sowie B.Graham in Stralsund
Enthält: Zeitungsartikel zum Auftreten von Markus Maggi.- Kurzbericht der Abteilung Inneres über die Vorbereitung der Veranstaltung mit Markus Maggi.- Informationen der Abteilung Inneres über die Vorbereitung des Besuches von B. Graham in Rostock und Stralsund mit Ablaufplan.- Fotos über die Veranstaltung mit B. Graham.
Laufzeit: 1982
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 107


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 108
Titel: Nutzung der Jakobikirche durch das Konsument Warenhaus und das Kulturhistorische Museum Stralsund
Enthält: Nutzung der Jakobikirche durch das Konsument Warenhaus als Warenlager.- Bericht über Verhandlungen zwischen Pastor Wittenberg und dem Direktor des Kulturhistorischen Museums Herfert über Verhandlungen zur Nutzung der Kirche durch das Kulturhistorische Museum.- Vereinbarung zwischen dem Kirchenkreis Stralsund und dem Rat der Stadt zur Nutzung von Teilen der Jakobikirche für Zwecke des Kulturhistorischen Museums (Entwurf).- Chronologische Übersicht über Verhandlungsdaten und -ergebnisse zu Fragen der geplanten Vermietung der Kirche an das Kulturhistorische Museum, 1975.- Aufforderung an das Kulturhistorische Museum zur Räumung des unbefugt genutzten Kirchenschiffes, 1984.-
Laufzeit: 1971 - 1975
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 108


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 109
Titel: Bau des Evangelischen Gemeindehauses in Knieper West
Enthält: Bericht über die Diskussion zum Antrag der evangelischen Kirche zum Bau eines Gemeindehauses.- Bericht über die Aussprache zwischen Oberbürgermeister H. Lehmann und Bischof Gienke zu Fragen des Gemeindehauses und zur Vorbereitung des Kirchentages 1975.- Vertrag zwischen dem Rat der Stadt Stralsund und dem Evangelischen Konsistorium Greifswald über die Verpachtung eines Grundstücks am Birkenweg.- Erteilung der Standortgenehmigung.- Lageplan.- Kostenüberschlag.- Information über die Grundsteinlegung für das Gemeindehaus am 27. August 1975.- Information über die Einweihung des Gemeindehauses am 16. Oktober 1977.
Laufzeit: 1974 - 1979
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 109
30 Sachakten   1   -   10   »