-  Stadtarchiv Stralsund
 -  02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten
 -  02.01.12.11. Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit und Rechtskonferenzen
02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten - 11. 02.01.12.11. Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit und Rechtskonferenzen
22 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 120
Titel: Maßnahmen zur Gewährung der Ordnung und Sicherheit in Betrieben und Einrichtungen
Enthält: Arbeits- und Maßnahmepläne der Beiräte für Ordnung und Sicherheit in Betrieben und Einrichtungen.
Laufzeit: 1960
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 120


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 122 a
Titel: Berichte über die Kinder- und Jugendkriminalität im Stadtkreis Stralsund
Laufzeit: 1963
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 122 a


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 121
Titel: Kampf gegen den Alkoholmißbrauch
Enthält: Beschlüsse des Rates der Stadt für den Kampf gegen den Alkoholmißbrauch.- Bericht der HO Gaststätten Stralsund über die Realisierung des Beschlusses des Rates der Stadt vom 5. Januar 1967 gegen den Alkoholmißbrauch.
Laufzeit: 1967
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 121


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 122
Titel: Kriminalitätsvorbeugung und Kriminalitätsbekämpfung
Enthält: Anweisung des Ministers des Innern über die Durchführung der Wiedereingliederung Strafentlassener und die Erziehung kriminell gefährdeter Bürger (Entwurf), o.J.- Beschluß des Rates der Stadt vom 15. August 1968 zur Durchsetzung der Verordnung über die Aufgaben der öffentlichen Räte und der Betriebe bei der Erziehung kriminell gefährdeter Bürger.- Bericht über die Fähigkeit der Grundorganisationen der SED zur Bekämpfung von kriminellen Handlungen und Gesetzverletzungen, 1971.- Programm zur Vorbeugung und Bekämpfung von Rechtsverletzungen in Stralsund, 1969.- Bericht der Abteilung Volksbildung über Maßnahmen zur Kriminalitätsvorbeugung im Verantwortungsbereich, 1970.- Einschätzung zur Entwicklung und zum Umfang sowie den Erscheinungsformen der Straftaten und anderer Rechtsverletzungen Jugendlicher und Kinder in der Stadt Stralsund, 1970.- Bericht zu Fragen der Kriminalität in der Gerhart-Hauptmann-Schule, 1971.- Erfahrungen des Rates der Stadt bei der Organisierung des Zusammenwirkens zwischen Wohngebieten, Betrieben und Einrichtungen sowie den Organen der Volksvertretung hinsichtlich des Kampfes gegen Kriminalität und Asozialität.- Bericht über die Aussprachen mit Kader- und Betriebsleitern zu Fragen der Kriminalität, 1971.- Maßnahmeplan der Abteilung Gesundheits- und Sozialwesen zur Durchsetzung des Kriminalitätsvorbeugungsprogramms im Verantwortungsbereich.- Weisung des Direktors des VEB Volkswerft zur Verbesserung der Sicherheit und Ordnung sowie der vorbeugenden Tätigkeit zur Verhinderung von Rechtsverletzungen.- Bericht über die Vorbeugung und Bekämpfung der Jugendkriminalität an die Kreisleitung Stralsund der SED.- Modell für die komplexe Kriminalitätsvorbeugung und -bekämpfung in Stralsund.- Bericht der Abteilung Berufsbildung und Berufsberatung über Maßnahmen zur Kriminalitätsvorbeugung und -bekämpfung im Verantwortungsbereich, 1973.- Bericht über Straftaten von Beschäftigten des VEB Volkswerft.- Bericht über die Wirksamkeit der Arbeit der Sicherheits- und Rechtspflegeorgane bei der Vorbeugung und Bekämpfung der Asozialität.- Ordnung zur Arbeit mit Strafentlassenen im VEB Industriebaukombinat Rostock, Sitz Stralsund.
Laufzeit: 1968 - 1975
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 122


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 124
Titel: Maßnahmen zur Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit auf den inneren Seegewässern der DDR
Enthält: Festlegungen der Arbeitsberatung der Arbeitsgruppe Grenze vom 23. Februar 1977 zur Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit in den inneren Seegewässern.- Maßnahmen zur Durchsetzung der Ordnung und Sicherheit auf den inneren Seegewässern im Bereich der Stadt Stralsund.- Anweisung des Ministers des Innern und Chefs der Deutschen Volkspolizei vom 26. Juni 1969 über die Erhöhung der Wirksamkeit der Ordnungs- und Sicherheitsmaßnahmen im Grenzgebiet entlang der Küste der DDR (Druckschrift).- Beschluß des Rates des Bezirkes Rostock vom 9. April 1975 über Maßnahmen der komplexen Gestaltung der Ordnung und Sicherheit in der Sperr- und Grenzzone des Bezirkes Rostock (Druckschrift).- Beschluß des Rates des Bezirkes Rostock vom 31. Mai 1974 über die vorläufige Regelung des Sportmotorbootsverkehrs auf den Gewässern des Bezirkes Rostock (Druckschrift).- Dienstvorschrift des Ministers des Innern und Chefs der Deutschen Volkspolizei vom 20. Juni 1972 über die Aufgaben der Deutschen Volkspolizei und der Organe des Ministeriums des Innern zur Sicherung der Staatsgrenzen der DDR (Druckschrift).
Laufzeit: 1969 - 1978
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 124


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 137
Titel: Bekämpfung von Katastrophenfällen im Stadtgebiet Stralsund
Enthält: Bericht über die Sitzung der Kreiskatastrophenkommission am 1. Februar 1971.- Situationsbericht über den Zustand der Notschlammleitung des VEB Zuckerkombinat an der Mahnkeschen Wiese.- Bericht der Staatlichen Bauaufsicht der Wasserwirtschaftsdirektion Stralsund über die vom 12. bis 15. Oktober 1971 an der Absetzanlage des VEB Zuckerkombinat "Klaus Störtebeker" Stralsund aufgetretene Havarie.
Laufzeit: 1971 - 1973
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 137


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 125
Titel: Durchführung der Sicherheitskonferenz am 6. Juli 1972
Enthält: Referate zur Anwendung sozialistischer Gesetzlichkeit im VEB Industriekombinat Rostock, Sitz Stralsund, im VEB Milchwirtschaft, im VEB Stadtwirtschaft und im Bereich der HO-Gaststätten.- Bericht über die Durchführung der Konferenz.-
Laufzeit: 1972 - 1973
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 125


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 126
Titel: Durchsetzung der Verkehrssicherheit im Stadt- und Kreisgebiet Stralsund
Enthält: Analysen zum Verkehrsunfallgeschehen in den Winterhalbjahren 1975/76 und 1976/77.- Berichte über Schulungen der Verkehrsteilnehmer zur neuen Straßenverkehrsordnung.- Protokoll über die Beratung vom 6. Juli 1977 zu Problemen der Verkehrssicherheit und der Ausführung stadtwirtschaftlicher Dienstleistungen.- Konzeption zur Popularisierung der neuen Straßenverkehrsordnung im IV. Quartal 1977.- Analyse zum Verkehrsunfallgeschehen im Bezirk Rostock, 1978.- Arbeitsplan der Arbeitsgruppe "Sicherheit im Straßenverkehr" für das Jahr 1977.- Maßnahmeplan der Abteilung für Innere Angelegenheiten zur Durchsetzung des Ministerratsbeschlusses vom 26. Mai 1977 zur Erhöhung der Ordnung, Sicherheit und Flüssigkeit im Straßenverkehr.- Verzeichnis der in Stralsunder Betrieben tätigen Verkehrssicherheitsaktive.
Laufzeit: 1976 - 1978
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 126


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 123
Titel: Bekämpfung der Kriminalität im Stadt- und Landkreis Stralsund
Enthält: Berichte über die Kriminaltätsentwicklung und Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung.
Laufzeit: 1979 - 1980
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 123


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 127
Titel: Statistische Berichte und Analysen über das Verkehrs- und Unfallgeschehen im Stadt- und Landkreis Stralsund
Enthält: Analyse über die Entwicklung des Verkehrsunfallgeschehens durch Fahren unter Alkoholeinfluß, 1984.- Statistischer Bericht über das Verkehrsunfallgeschehen mit Kindern in den Jahren 1974 bis 1978.- Analyse über das Verkehrsunfallgeschehen im Stadtkreis Stralsund, 1981.
Laufzeit: 1979 - 1985
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 127
22 Sachakten   1   -   10   »