-  Stadtarchiv Stralsund
 -  02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten
 -  02.01.12.34. Verschiedene Angelegenheiten
02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten - 34. 02.01.12.34. Verschiedene Angelegenheiten
33 Sachakten   1   -   10   »

Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 469
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Protokoll über die Besprechung zu Problemen im Stralsunder Theater am 11. Februar 1952.- Vorschlag des Kreisausschusses Stralsund der Volkssolidarität auf Umbenennung der Tribseer Straße in Straße der Volkssolidarität.- Verzeichnis der Stralsunder Hotels mit Angaben der Zimmer- und Bettenanzahl sowie des Bettenpreises.- Einsatzplan zur Stadtenttrümmerung.- Bericht von Prof. Dr. Dibbelt über die Raumsituation im Naturmuseum und Antrag auf Nutzung der Katharinenhalle für das Museum, 1951.- Autograph von Prof. Dr. Dibbelt.- Vorschläge des Rates der Stadt Stralsund zur Behebung der Kirchenraumnot der Katholischen Gemeinde in Stralsund.- Vorschlag des Katholischen Pfarramtes Stralsund zur Nutzung der Katharinenhalle mit Autograph von Msgr. Radek.- Bericht über Absatzschwierigkeiten der Torfwerke.- Einspruch von Ernst Bätke gegen seine Entlassung als Leiter der Seebadeanstalt.- Sekretariatsvorlagen des Kreisausschusses Stralsund der Nationalen Front zur schnellen und verlustlosen Einbringung der Ernte und zur Vorbereitung der III. Weltfestspiele der Jugend und Studenten.- Bericht der Lambert-Steinwich-Schule I und II über Maßnahmen zur Sicherung der materiellen Voraussetzungen für das Schuljahr 1951/52.- Bericht über die Besprechung der Schulkommission der Diesterweg-Schule am 19. Juli 1951.- Hinweise zu den Aufgaben der ehrenamtlichen Verwaltungshelfer.- Arbeitsbericht des Stadtarchivs für den Monat April 1951.- Ausführungen von Dr. Braun (Universität Greifswald) zur Bibliotheksentwicklung in Stralsund.
Laufzeit: 1950 - 1952
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 469


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 471
Titel: Verschiedene Angelegenheiten des Dezernates Innere Verwaltung
Enthält: Protokoll über die Besprechung zu Fragen der Gewinnung von Arbeitskräften für die Grundstoffndustrie am 7. August 1971.- Richtlinien für den Aufbau und die Aufgaben der Massenagitation.
Laufzeit: 1951
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 471


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 472
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Kreditgewährung für Umsiedler.
Laufzeit: 1951 - 1953
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 472


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 473
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Berichte von Fachabteilungen des Rates der Stadt und Betrieben über die Durchführung der Ministerratsbeschlüsse zur schnellen Verbesserung der Lebenslage der Bevölkerung der DDR, 1953.- Berichte von Fachabteilungen des Rates der Stadt sowie von Betrieben und Einrichtungen über die gesamtdeutsche Arbeit.- Informationsmaterial über die Leistungen der Versicherungen in der BRD.- Namentliche Aufstellungen von Rückkehrern bzw. Übersiedlern aus der BRD.- Protokoll über die Sitzung der Stralsunder Sportgemeinschaften zu Fragen der gesamtdeutschen Arbeit am 22. März 1955.- Bericht über die Veranstaltung mit Bürgern aus der BRD am 5. April 1955 im "Goldenen Löwen".- Ratsvorlage über den Verkauf von volkseigenen Eigenheimen, 1956.- Analyse über die natürliche Bevölkerungsbewegung im Kreis Stralsund.
Laufzeit: 1954 - 1958
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 473


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 474
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Bericht über Republikfluchten und Rückkehrer bzw. Zuziehende im 1. und 2. Quartal 1956.- Einschätzung des letzten Lehrabschnittes der staatspolitischen Schulung in der Abteilung für Innere Angelegenheiten im Jahre 1956.- Grundstücks- und Erbschaftsangelegenheiten.- Anfragen nach vermißten Personen.- Anträge auf Aufenthaltsgenehmigungen.- Anträge auf Rückkehr in die DDR.
Laufzeit: 1954 - 1960
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 474


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 475
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Namentliche Aufstellung der Verantwortlichen für gesamtdeutsche Arbeit in den Wohnbezirksausschüssen.- Arbeitsplan des Aktivs für gesamtdeutsche Arbeit beim Kreisausschuß der Nationalen Front.- Vorschlag auf Verleihung der Lebensrettungsmedaille an Manfred Fisahn aufgrund der Rettung von zwei Mädchen vor dem Ertrinken.
Laufzeit: 1957 - 1958
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 475


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 476
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Protokoll über die Sitzung des Kreiswehrkommandos am 4. Januar 1962.- Beschluß des Rates der Stadt vom 5. April 1962 über die territoriale Veränderung der Grenze zwischen dem Stadt- und Landkreis Stralsund.- Bericht über Probleme der sozialistischen Bildung und Erziehung familiengelöster, milieugeschädigter, schwererziehbarer und straffälliger Minderjähriger.- Stellungnahme der Abteilung für Innere Angelegenheiten zum Antrag des Superintendenten des Kirchenkreises Stralsund auf Einfuhr einer Geschenksendung in Form eines Hauses, 1963.- Ratsvorlage über die weitere Entwicklung der sozialistischen Feiern anläßlich von Eheschließungen, Namensweihen und Bestattungen.- Informationsberichte über die Durchführung der Wehrerfassung im Jahre 1962.- Analyse zur Wehrpflichterfassung, 1962.- Maßnahmeplan der Abteilung für Innere Angelegenheiten zur Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr.- Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in Auswertung der Verkehrssicherheitskonferenz.- Aufruf zum Wettbewerb der Verkehrssicherheitsaktivs 1963.- Stärkung der bewaffneten Organe des Ministeriums des Innern (Druckschrift).- Plan der politisch-ideologischen Ausbildung sowie vormilitärischen Ausbildung der Jugendlichen für die bewaffneten Organe der DDR (Druckschrift).
Laufzeit: 1957
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 476


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 477
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Bericht über Ordnung und Sicherheit auf dem Müllplatz in Kedingshagen, 1974.- Programm der Abteilung Innere Angelegenheiten für den Kampf um den Titel "Kollektiv der sozialistischen Gemeinschaftsarbeit", 1967.- Programm der Trauerfeier für den verstorbenen Kampfgruppenkommandeur Liedtke.
Laufzeit: 1959
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 477


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 478
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Arbeitsplan der Abteilung für Innere Angelegenheiten für das 1. Halbjahr 1963.- Hinweise des Oberbürgermeisters zur Arbeit mit Kadern.- Bericht über die Stimmung unter der Bevölkerung zur Versorgungslage, 1962.- Eingabenanalyse der Abteilung für Innere Angelegenheiten für das 2. Halbjahr 1962.-
Laufzeit: 1961 - 1963
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 478


OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59, Nr. 479
Titel: Verschiedene Angelegenheiten der Abteilung für Innere Angelegenheiten
Enthält: Konzeption zur Durchführung einer Komplexkontrolle zur Überprüfung des Standes der Durchsetzung des Gesetzes über die örtlichen Volksvertretungen und ihrer Organe.- Eingabenanalyse der Abteilung für Innere Angelegenheiten für das 2. Halbjahr 1977.- Konzeption zur Untersuchung und Einschätzung der Realisierung der von den gesellschaftlichen Gerichten ausgesprochenen Geldbußen und Ordnungsstrafen durch die zuständigen Räte der Gemeinden und Städte.- Verzeichnis der Angehörigen der Stralsunder Freiwilligen Feuerwehr, 1978.- Maßnahmeplan zur Organisierung eines zusätzlichen Arbeitstages zu Ehren des 30. Jahrestages der DDR in Stralsund.- Information über Personalveränderungen in der Abteilung für Innere Angelegenheiten.- Grundsätze über die Behandlung des beweglichen Vermögens von republikflüchtigen Personen, 1973.- Beschluß über die Hauptaufgaben der Stellvertreter für Inneres der Vorsitzenden der Räte der Bezirke und Kreise vom 26. Oktober 1961.- Grünanlagenordnung der Stadt Stralsund, o.J.- Bericht über eine Verletzung der Sperrgebietsordnung durch den Führer der Segelyacht "Sirius II", 1977.
Laufzeit: 1961
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (02.01.12. Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelege Rat der Stadt Stralsund. Innere Angelegenheiten) Rep. 59, Nr. 479
33 Sachakten   1   -   10   »