-  Stadtarchiv Greifswald
 -  02.59. Nachlässe, Vorlässe
 -  28.: BB. Friedrich Gabbe, Ratsherr
 -  28.01.: Familienpapiere
02.59. Nachlässe, Vorlässe - 28. BB. Friedrich Gabbe, Ratsherr - 28.01. Familienpapiere

Laufzeit

Signatur

Titel

Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59 BB Nr. 1
Titel: Mappe Gross-Vater Gabbe
Enthält: Kontrakt betr. Verkauf des Hauses Hirtenstr. Nr. 1 litt A Verkäufer: Johann Gabbe Käufer Jacob Telschow vom 18. Dez.1827. - Kaufkontrakt des Hauses Fischstr. 15 Verkäufer Frau Postmeisterin v. Vogelsang Käufer Boyemacher Johann Gabbe vom 13. Apr. 1839. - Anzeige Geschäftsgründung im Hause Fischstr.15 am 1.Dez.1840 d. J.G.Gabbe aus dem öffentlichen Anzeiger zu Stralsund. - Akten in Sachen Seidenhändlerkompgnie als Kläger wider den Bürger Gabbe wegen Eindrangs in die Nahrung 1840-1841 (4 AE). - Kauf-Kontrakt Kirchstuht in St. Nikolai d.J.C.Gabbe vom 19.Juli1860. - Aufnahme-Urkunde von J.C.Gabbe in die Kaufmanns-Kompagnie zu Greifswald v. 25.Jan.1864. - Vertrag von J.C.Gabbe mit Friedr. Gabbe v. 8.Juli1868 mit Geschenk-Urkunde v. 1.Okt.1868. - Kauf-Kontrakt Haus Wolgasterstr. 10 Verkäufer Carl v. Gloeden Käufer J.C. Gabbe vom 15.Juni1869 Verkauf an Henning 14.Juli1873. - Geschenk-Urkunde von J.C.Gabbe an seine Tochter Anna v. 1.Okt.1875 mit späterem Brief an Friedr.Gabbe (ohne Datum). - Vertrag von J.C.Gabbe mit Friedr.Gabbe v. 6.Febr.1880. - Testament von J.C.Gabbe v. 7.März1863 mit Änderung v. 15.Jan.1886. - zwei Verträge von J.C.Gabbe mit Friedr.Gabbe v. 22.Jan.1889 u. 8.März1889 Vollmacht an Friedrich Gabbe v. 30.Juli1890. - 2.Ausfertigung Schuldbuch der Stadt Greifswald Benachrichtigung zum Antrag vom 10.Okt.1918 zum Konto des Kaufmann Albert Karl Daniel Wiedenbohm Greifswald Salinen Str.51. - Kaufvertrag über das Grundstück Stralsunder Str. 5/6 von den Gabbe`schen Erben an Albert Wiedenbohm vom 19.Juli1918. - [Psima]-Wechsel über Zwei Tauens vier Hundert Mark Loitz d. 23.Juni1877 von Schulz M.Krabbe Vorbein an Wilhm Vogt. - Testament von Johann Gabbe vom 16.Febr.1892. - Abschrift Statuta der Fünfzig Männer in Greifswald d. 30.tenFebr.Av 1629.
Laufzeit: 1827-1918
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (02.59. Nachlässe, Vorlässe) Rep. 59 BB Nr. 1

Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59 BB Nr. 2
Titel: Mappe Friedrich Gabbe
Enthält: Abgangszeugnis Friedrich Gabbe 8.Mai1859. - Bekanntgabe der Leistung des Bürgereides der Stadt Greifswald durch Friedrich Carl Gustav Gabbe am 29.Okt.1868. - Aufnahmeurkunde in die Kaufmanns-Compagnie für Kaufmann Friedrich Gabbe am 25.Febr.1869. - Bekanntgabe von Friedrich Gabbe vom 25.Aug.1899 über den Auszug aus seiner Wohnung im Elternhaus und Einzug in die obere Wohnung des Hauses Stralsunder Str. 5/6 (2x). - Anzeigen vom 24.März1901 über die Aufgabe des 1840 durch seine Vater gegründeten und von ihm 1868 übernommen Geschäfts von Friedrich Gabbe in Firma:J.C.Gabbe Sohn im Greifswalder Tageblatt, im Stralsundischen Anzeiger und einer dritten Zeitung.
Laufzeit: 1859-1901
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (02.59. Nachlässe, Vorlässe) Rep. 59 BB Nr. 2

Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59 BB Nr. 3
Titel: Mappe Nachlass Wilhelm Vogt
Enthält: Schreiben von Friedrich Gabbe über die Eintragung einer Schuld auf sein Grundstück nördliches Ufer des Ryck bei Band XIV Blatt 17 Grundbuchs zu Greifswald für Fräulein Marie Gabbe vom 4.Aug.1893. - Erbbescheinigung für Ariste Karoline Marie Gabbe geb. Vogt und Anna Louise Johanna Friederike Reike geb. Vogt aus Anklam v. 6.Jan.1894. - Inventar der Wohnung des Rentiers Wilhelm Vogt v. 12.Febr.1894. - Aus dem Nachlaß erhalten Friedrich Gabbe ohne Datum. - Antrag auf Umschreibung der beim Grundbuch von Görmin Band I Blatt 3 Abth. III Nr. 12 eingetragenen 2700 M nebst Zinsen auf den Namen des Kaufmanns Friedrich Gabbe zu Greifswald v. 13.Febr.1894. - Antrag auf Umschreibung der Dokumente des Grundbuches Vorbein auf die Erbinnen von Wilhelm Vogt vom 13.Febr.1894. - Umschreibung der Eintragung im Grundbuch Bretwisch Band I Blatt 5 auf Frau Anna Reike geb. Vogt zu Anclam vom 7.Apr.1894. - Rückerstattung der Grundsteuerentschädigung Vorläufige Anforderung. (A.) Kreis Grimmen Gemeindebezirk Loitz Nr. der Urliste 524 an den Kaufmann Herrn Wilhelm Vogt zu Loitz Grimmen, den 2.Jan.1895. - Antrag auf Aufwertung der Hypothek Abteilung III Nr. 2 Grundbuchsache Bandelin I.6. Loitz, den 10.Sept.1930.
Laufzeit: 1893-1930
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (02.59. Nachlässe, Vorlässe) Rep. 59 BB Nr. 3

Rechte vorbehalten - Freier Zugang
OAI-PMH
   

Signatur: Rep. 59 BB Nr. 4
Titel: Sonstiges
Enthält: Vistitenkarte von I.C.Gabbe Greifswald Fischstraße No.16. - Kopie des Stammbaumes aus dem Ahnenpaß des Erich Wilhelm Paul Gabbe Bremen A.d.Schleifmühle 77.
Laufzeit: 1933
Bestellnummer: Stadtarchiv Greifswald (02.59. Nachlässe, Vorlässe) Rep. 59 BB Nr. 4