-  Stadtarchiv Barth
 +  01. Repositur 01: Urkundenbestand von 1255 - 1893
 +  02. Repositur 02: 75 Urkunden von 1542 - 1925 Stadt Regulative, Visitationen, Statute
 +  03. Repositur 03: Bestand an Urkundenbüchern und Protokollbüchern von 1506 -
 +  04. Repositur 04: Stadt Barth (1500-1945)
 +  05. Repositur 05: Verwaltungsakten von 1945 - 1965
 +  06 Repositur 06 Verwaltungsakten von 1965 - 1990

Stadtarchiv Barth


Externer Link zu OpenStreetMap.org: Standort des Archivs anzeigen

Behörde/Einrichtung:
Stadt Barth
Adresse:
Teergang 2
18356 Barth

Ansprechpartner:
Stephanie Mählmann
Arnim Thieme

Telefon:
038231 / 37140
Fax:
038231 / 37154
EMail-Adresse:
archiv@stadt-barth.de

Öffnungszeiten

Mo-Do: 08.00 - 12.00 Uhr
Di: 13.00 - 17.00 Uhr

Geschichte

Seit Bestehen der Stadt Barth im Jahre 1255 wurden die städtischen Unterlagen zentral gesammelt.
Das Archiv wurde 1954-57 neu organisiert. Seitdem werden folgende Arbeitsaufgaben wahrgenommen: die Ordnung der Bestände, das Anlegen einer Findkartei, die Übernahme, Verwaltung und Pflege archivwürdiger Informationsträger sowie die Beratung von Nutzern des Archivs, Öffentlichkeitsarbeit und Publikationen ur Stadtgeschichte.

Bestände

Online-Zugang zu den Bestände:
Einige Bestände aus dem Stadtarchiv Barth sind über ARIADNE online zugänglich.

Bestände:
I Urkundenbestand von 1255-1893
II Urkunden von 1542-1925, Stadtregulative, Visitationen, Statute
III Urkunden- und Protokollbücher von 1506-lfd.
IV Stadt Barth 1500-1945
V Verwaltungsakten von 1945-1965
VI Verwaltungsakten von 1965-1990

Bibliothek:
Präsenzbibliothek, Schwerpunkte: Deutsche und regionale Geschichte, 950 Bände
Zeitungen: Barther Wochenblatt (von 1849-lfd.), Barther Zeitung, Ostseezeitung und Barther Tageblatt (bis 1945 verfilmt)

Findhilfsmittel:
Findbücher
Kartei
Recherche mit Ariadne und vor Ort


Weiterführende Informationen zum Archiv von der Homepage des VdA:
Diese Informationen finden Sie unter: https://archivlandschaft.vda.lvmecklenburg-vorpommern.archiv.net/stadtarchiv-barth.html