4. Ariadne-Nutzerkonferenz mit Workshop

Am 18.04.2018 fand im Universitätsrechenzentrum Greifswald die 4. Ariadne-Nutzerkonferenz mit Workshop statt zum Thema „Neue Möglichkeiten mit Ariadne – Vernetzung mit Archivportal D, Archivportal Europa und Digitaler Bibliothek M-V„.

Wir freuen uns ganz besonders, daß wir Silke Jagodzinski, die Country-Managerin für das Archivportal Europa, für die Teilnahme an unserem Workshop gewinnen konnten. Sie hat die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen einer Teilnahme für „unsere“ Archive erläutert und gerne auch Fragen beantwortet.

  • Digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern und Ariadne-Portal (Bruno Blüggel und Ulrike Najmi): Querverweise zwischen beiden Angeboten – neue Möglichkeiten und was zu beachten ist
  • Deutsche Digitale Bibliothek (Dirk Alvermann): Informationen zu Daten-Ingest und Aktualisierungszyklen für die Archive in M-V
  • Archivportal Europa (Silke Jagodzinski): Kurzpräsentation des APE und Möglichkeiten der Datenlieferung/Erläuterung des CPAUlrike Najmi
    Einrichtung von Accounts und zyklischen Aktualisierungen der Daten aus
    Ariadne im Archivportal Europa als Dienstleistung für Verbundarchive

 

Workshop zur Nutzung des Ariadne-Portals

Am 22.03.2017 findet im Universitätsrechenzentrum Greifswald ein Workshop zur Nutzung des Ariadne-Portals statt. Angesprochen sind Archive, die zur Verzeichnung nicht Ariadne 2.0 nutzen, aber mittels der Ariadne-Import-Schnittstelle ihre Daten im Ariadne-Portal zur Recherche bereit stellen möchten.

Programm:

  • Das neue Ariadne-Portal: Möglichkeiten der Recherche und Vernetzung
  • Voraussetzungen für den Import: Exportformat EAD-DDB, Vergabe einer Lizenz
  • Individuelles Testen des Imports mit eigenen Daten
    im Format EAD-DDB

3. Ariadne-Nutzerkonferenz mit Workshop

Am 09. November 2016 findet die 3. Ariadne-Nutzerkonferenz mit Workshop statt, wie auch schon der letzte Workshop im Universitätsrechenzentrum Greifswald.

Programm:

  • Datenerfassung/Verzeichnung in Ariadne 2.0
  • Recherche in Ariadne 2.0. und im Ariadne-Portal
  • Datenupload ins Ariadne-Portal, in die DDB und in das Archivportal Europa
  • Administration
  • Fragen, Anregungen, Wünsche – die Anwender haben das Wort

Workshop: Digitale Strategie der Archive Mecklenburg-Vorpommerns in der Archivlandschaft Europas

Greifswald, 14. September 2015
Workshop: Digitale Strategie der Archive Mecklenburg-Vorpommerns in der Archivlandschaft Europas
Die Referenten und ihre Vorträge zum Nachlesen:

Die digitale Welt ist längst auch für die Archive in Mecklenburg-Vorpommern kein unbekannter Raum mehr. Im Internet bewegt sich heute ein Großteil ihrer potentiellen Nutzer: Wissenschaftler, Heimatforscher, Genealogen, Schüler, Medienvertreter – Menschen mit den unterschiedlichsten Interessen. Sie finden hier über regional, national und international orientierte Archivportale Informationsangebote in unterschiedlicher Dichte.

Für viele – nicht nur kleinere – Archive stellen sich die Fragen:bild-workshop-2015

  • Wie kann ich an den neuen Entwicklungen teilhaben?
  • Wie kann ich sie in meinen Arbeitsalltag integrieren und strategisch fruchtbar machen?
  • Wer sind meine Ansprechpartner?
  • Welche Synergieeffekte lassen sich dabei nutzen?
  • Welche technischen oder rechtlichen Fragen sind zu berücksichtigen?

Programm des Workshops als pdf