Hochschularchiv Wismar
Kreisarchiv Ludwigslust-Parchim
Kreisarchiv Mecklenburgische Seenplatte
Kreisarchiv Nordwestmecklenburg
Kreisarchiv Rostock
Kreisarchiv Vorpommern-Greifswald
Kreisarchiv Vorpommern-Rügen
Landesarchiv Greifswald
Landeshauptarchiv Schwerin
Landeskirchliches Archiv Greifswald
Landeskirchliches Archiv Schwerin und Kirchenkreisarchiv Mecklenburg
Stadtarchiv Bad Doberan
Stadtarchiv Barth
Stadtarchiv Bützow
Stadtarchiv Goldberg
Stadtarchiv Greifswald
Stadtarchiv Grevesmühlen
Stadtarchiv Güstrow
Stadtarchiv Ludwigslust
Stadtarchiv Lübz
Stadtarchiv Neubrandenburg
Stadtarchiv Neubukow
Stadtarchiv Neustrelitz
Stadtarchiv Parchim
Stadtarchiv Pasewalk
Stadtarchiv Plau am See
Stadtarchiv Ribnitz-Damgarten
Stadtarchiv Rostock
Stadtarchiv Sassnitz
Stadtarchiv Schwerin
Stadtarchiv Sternberg
Stadtarchiv Stralsund
Stadtarchiv Teterow
Stadtarchiv Ueckermünde
Stadtarchiv Waren
Stadtarchiv Wismar
Stadtarchiv Wittenburg
Universitätsarchiv Greifswald
Universitätsarchiv Rostock

Stadtarchiv Plau am See

Behörde/Einrichtung:
Stadt Plau am See
Adresse:
Stadt Plau am See
Stadtarchiv
Markt 2
19395 Plau am See

Ansprechpartner:
Martina Höppner

Telefon:
038735 / 49418
Fax:
038735 / 49460
EMail-Adresse:
stadt_plau_am_see_@t-online.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Di: 14.00 - 18.00 Uhr
nach Voranmeldung

Geschichte

1956 erfolgt die Einrichtung des Stadtarchivs. 1960 übernimmt Herr Hans Winterfeld ehrenamtlich das Archiv. Er sorgt für die Rückführung der Unterlagen aus dem Kreisarchiv Lübz. 1964-1967 betreut Herr Karl-Friedrich Gebert das Archiv. Am 1. Januar 1968 wird Herr Walter Specht hauptamtlich im Archiv angestellt. Die Akten befinden sich auf vorerst ca. 20 m² auf dem Rathausboden. Er ordnet die Unterlagen nach Sachgebieten und legte erste Findlisten an. 1978 geht Herr Specht in den Ruhestand. Für zwei Jahre ist Frau Nißler im Archiv angestellt. Nachfolger ist ab 1980 bis 1989 Herr Walter Mrowka. Durch den Rathausbrand am 08. Januar 1985 treten Verluste und erhebliche Beschädigungen durch Löschwasser auf.
1989 werden im Keller beheizbare Archivräume fertig gestellt. Nach dem Ausscheiden von Herrn Mrowka im Juni 1989 ist das Archiv unbesetzt. Am 07. Februar 1990 übernimmt Frau Heidemarie Ruchhöft die Leitung des Archivs. Durch Anschaffung eines Luftentfeuchters kann die optimale Luftfeuchtigkeit konstant gehalten werden. Der Ausbau eines weiteren Raumes erfolgt 1996.
Das Archiv ist Verwaltungs- und Endarchiv und darüber hinaus für die Aufarbeitung und Fortführung der Stadtgeschichte zuständig.

Bestände

Der Gesamtbestand beträgt ca. 125 lfm, Davon entfallen auf das Verwaltungsarchiv ca. 45 lfm und ca. 5 lfm auf Bestände vor 1945:
Bauunterlagen ab 1990
Grundstücksangelegenheiten/ Liegenschaften/Sequestrierungen ab 1945
Landwirtschaft ab 1945
Stadtvertreter- und Ratsbeschlüsse ab 1946
Kämmerei 1934-1990, u. a. Hauptbücher, Haushaltspläne
Örtliche Versorgungswirtschaft (Handel/Verkehr/Handwerk) 1945-1990
Bereich Inners, u. a. Wahlen, 1946-1990
Personal/Lohn ab 1945 (Angestellte u. Arbeiter der Stadt)
Gesundheits- und Sozialwesen ab 1949
Rechtspflege 1962-1990
Bildung/Kultur/Sport 1950-1990
Kommunale Wohnungsverwaltung 1945-1990
Zweckverband für Erholungswesen/, Fahrgastschifffahrt 1970-1990
Forstwirtschaft/Fischerei 1936-1966
Friedhöfe, Kirche 1921-1990
Allgemeine Verwaltung, Kommissionen 1945-1989
Ortsteil Klebe/Lalchow 1959-1972 (Landwirtschaft unter Plau)
Nachlass SED 1945-1954
Urkunden, Schriftstücke, Stiftungen, Nachlässe, Verordnungen, Befehle ab 1562
Chroniken von betrieben und Einrichtungen
Flurkarten und Orts/Lagepläne ab 1938
Stadt- und Handwerkersiegel

Bibliothek:
Gesetzblattsammlung DDR 1949-1990
BGBl ab 1991
Gesetz- und Verordnungsblatt M-V ab 1991
Amtsblatt M-V ab 1991
Plauer Zeitung (Anzeiger), Dauerleihgabe 1861-1908, 1920-1928 ( z. T. unvollständige Jahrgänge, nur bedingt benutzbar), 1929 (Archiveigentum)
Plauer Zeitung ab 1992
Mecklenburg-Magazin
Bildbände
Bücher und Broschüren Plau am See
Meckl. Staatskalender (unvollständig, vorwiegend Dauerleihgabe)
Plau bezogene Schriften, Bildbände u. Bücher (u. a. Lisch, Schlie, David Franck, Teske)
Broschüren ehem. Kreis Lübz u. a.

Findhilfsmittel:
Bestandsübersicht
Findbücher


Weiterführende Informationen zum Archiv von der Homepage des VdA:
Diese Informationen finden Sie unter: https://archivlandschaft.vda.lvmecklenburg-vorpommern.archiv.net/stadtarchiv-plau-am-see.html

Externer Link zu OpenStreetMap.org: Standort des Archivs anzeigen