-  Stadtarchiv Stralsund   »  
 +  01.02.01. Handschriften Handschriften   »  
10. 01.02.01.10. Einzelne Personen
» Kontext anzeigen

1 Bestandsbeschreibung 1 Aktengruppe 95 Sachakten

Stadtarchiv Stralsund: 01.02.01. Handschriften Handschriften »
Laufzeit: 1270 - 1937
aktualisiert am: 18.09.2019


Laufzeit

Signatur

Titel


OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0089
Titel: Papiere aus dem Nachlaß des Ratsherrn Gustav Philipp Johann Altvater, geb. 21. September 1797 in Bützow, Ratsherr seit 12. Oktober 1838, gestorben 11. Dezember 1854
Enthält: Instruktion für die Herings-Fischer, Salzer und Wraker im Regierungsbezirke Stralsund, Beilage zum 21. Stück des Amtsblattes, Stralsund 22. Mai 1845.- Bemerkungen über einen in der Stadtkasse vorgefundenen Überschuß und ein Defizit in der Kriegskasse.- Zuordnung der Berufe zu den einzelnen Bürgergraden.- Etat der Stadt Stralsund für das Jahr 1835.- Anordnung an den Ratsverwandten Altvater zur Beibehaltung der bisherigen Departementsgeschäfte und Patronaten vom 19. März 1849.- Übertragung von Amtspatronaten an den Ratsherrn Altvater.- Übersichten über die Verteilung von Ratsämtern, Patronaten und Gewerksämtern, 1846, 1841, 1838.- Bemerkungen über die Rechnungen des Haakenamtes.- Steuertarif für Einlieger.
Laufzeit: 1808 - 1853
Alte Signaturen: HSX.1
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0089
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0091
Titel: Dokumente aus dem Nachlaß des Professors und Hofrats, Oberbibliothekar und Kustos der Universitätsbibliothek zu Göttingen, Georg Friedrich Benecke
Laufzeit: 1810 - 1852
Alte Signaturen: HSX.2b
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0091
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0092
Titel: Jochen Böddeker: Register, itzo alles geschrieben, was ich wegen selig Jochim Beckmanns empfangen und in mein Haus gekommen
Enthält: Vollmacht für Brand Klinkow und Michael Berents, das bisher von Heinrich Krümmel geführte Schiff zu verkaufen, 5. März 1630.
Laufzeit: 1622 - 1630
Alte Signaturen: HSX.3
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0092
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0094
Titel: Vita Alexandri Caroc non abs re per filium paulo deligentius descripta(Übersetzung: Leben des Alexander Karos(?) ... durch seinen Sohn, einige ausgewählte Abschriften)
Laufzeit: 1643
Alte Signaturen: HSX.5
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0094
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0096
Titel: Schriften aus dem Nachlaß des Syndikus, Direktors des Pommerschen Hofgerichts und späteren Bürgermeisters von Stralsund Johann Ehrenfried Charisius
Enthält: Kaiserliches Diplom des Samuel Stryke, Doktor der Rechte an der Universität Frankfurt/Oder, für die Ernennung von Notaren, öffentlichen Schreibern und Richtern.- Gesuch des Johann Ehrenfried Hagemeister um Erhalt der Matrikel für die Ausübung der Advokaten- und Gerichtstätigkeit, 19. Januar 1741.- Weitere Gesuche von anderen Personen.- Formula Juramenti für Christian Friedrich Reincke.- Stammtafel der Familie Wasa von Erik bis Karl XII.- Formula Juramenti für Johann Ehrenfried Hagemeister.- Advokateneid.- Streit zwischen den Alterleuten des Amtes der Zimmerleute und den Alterleuten des Amtes der Tischler über die Ausführung bestimmter Arbeiten.- Ausbildung von Notaren.- Examensfragen für die Ausbildung zum Notar.- Juramentum Notarii publici.- Exzerpte von juristischen Arbeiten.- Studien zu den Stammtafeln der Familien Andreae, Busch, Buchow, Brandenburg, Buschmann, Buck, Bünsow, Baumann, Bestenböstel, Braun, Corswant, Charisius, Dinnies, Engelbrecht, Essen, Fabricius, Gruel, Gerdes, Gildenhusen, Garlepow, Hagemeister, Hasert, Hercules, Illies, Klinckow, Krauthoff, Köppen, Kannengießer, Meier, Roloff Möller, Mörder, Nürenberg, Parow, Preuz, Pansow, Pepelow, Rungius, Reich, Rhau, Scheffel, Spalkhagen, Sastrow, Schlichtkrull, Spengamnn, Stein, Stappenbeck, Schwartz, Schwarte, Schmieterlow, Sarnow, Spreman, Staneke, von Senden, Tetzloff, Völschow, Valke, Wessel, Westphal, Wulffrath, Wardenberg, Zeidler.- Vorschlag des Christian Meyer zur Ernennung des Kürschners und Herbergierers Johann Friedrich Neitmann und des Knopfmachers David Stoltzenburg zu Trägern des Klingelbeutels in der Marienkirche.
Laufzeit: 1685 - 1767
Alte Signaturen: HSX.5a
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0096
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0099
Titel: Dokumente aus dem Nachlaß des Superintendenten Dr. Friedrich Bernhard Droysen
Enthält: Tagebuch 1824 - 1827.- Einnahmen- und Ausgabenübersicht, 1762.- Sundine, Nr. 37 vom 17. September 1829.- Offenes Glückwunschschreiben zu der am 17. September 1830 eintretenden Geburtstagsfeier des Superintendenten Droysen.- Geburtstagsgrüße in Form von Gedichten.- Briefe.- Nachweisung der Einkünfte der Predigerstelle des Archidiakonats zu St. Nikolai.- Insellied, gesungen am 17. September 1824.- Verschiedene Angelegenheiten zur Promotion an Universität Rostock. - Schreiben von Konsistorialrat Gustav Wiggers.
Laufzeit: 1762 - 1836
Alte Signaturen: HSX.8
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0099
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0103
Titel: Johann David Fabricius, Auszug aus der Chronik des Bürgermeisters Bartholomäus Sastrow
Laufzeit: 19. Jahrhundert
Alte Signaturen: HSX.11a
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0103
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0105
Titel: Dokumente aus dem Nachlaß des Bürgermeisters Dr. Carl Gustav Fabricius
Enthält: Abschriften von Urkunden.- Dankschreiben des Fürsten von Putbus für die Übersendung des III. Teiles der von Fabricius herausgegeben Rügenschen Urkunden, Putbus 11. Juni 1852.- Schreiben des Johann Gottfried Ludwig Kosegarten an Fabricius über Daten von Urkunden, Greifswald 22. November 1856.- Briefe des norwegischen Professors für Geschichte Peter Andreas Munch, Onkel des Malers Edvard Munch, an Carl Gustav Fabricius- Brief von Georg Waitz, Professor für Geschichte, Universität Göttingen, an Carl Gustav Fabricius, Göttingen 27. Januar 1853.- Schreiben des Reichsfreiherrn zu Schauen, Grote, an Fabricius, Schauen 17. November 1854.- Weitere Briefe von Bibliothekaren, Gutsbesitzern, Wissenschaftlern, Archivaren, darunter Ernst Zober und Rudolf Baier.
Laufzeit: 1851 - 1861
Alte Signaturen: HSX.12
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0105
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0109
Titel: Jonas Spitzfeder, Merkwürdige Lebensbeschreibung des uns allen sehr bekannten französischen Generals Vandamme, der mit seinem Corps am 30. August 1813 von unserer Armee gefangen und darauf nach Rußland gebracht worden ist
Laufzeit: Anfang 19. Jahrhundert
Alte Signaturen: HSXV.14
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0109
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen



OAI-PMH
   

Signatur: Hs 0112
Titel: Dokumente aus dem Nachlaß des Bürgermeisters Dr. Otto Francke
Enthält: Erarbeitung einer Geschichte der Stralsunder Stadtverfassung.- Manuskript.- Der unterdrückte erste Abdruck des Stralsunder Bürgervertrages von 1616.- Zur Kenntnis der Verfassung Stralsunds, in: Sundine 1846, Nr. 38.- Wie Pommern preußisch geworden ist. Manuskripte der Vorträge, gehalten im Herbst 1879 in den Lehrlingsunterhaltungen und im Herbst 1886 im Geselligen Verein.- Vortrag zur Stralsundischen Baugeschichte.- Vortrag über eine Reise nach Kopenhagen, gehalten im Wissenschaftlichen Verein.- Liber de arbitrio consulum (Übersetzung: Buch über die richterliche Einrichtung) .- Geschichtliche Nachrichten über die Landbesitzungen Stralsunds, seiner Stiftungen und seiner Bürger.- Stammtafeln zu schwedischen und dänischen Königshäusern.- Sprachstudien.- Auszüge aus den Protokollbüchern des Rates 1575 - 1604.- Studien über die Unruhen in Stralsund, Ende 14. Jh.- Abriss der Geschichte der Stralsunder Stadtverfassung, 1234 - 1500. Zwei Vorträge, gehalten im Literarischen Verein, später mit Nachweisungen und Erläuterungen in den Baltischen Studien veröffentlicht.- Über Festungen. Vortrag im Wissenschaftlichen Kränzchen und Geselligen Verein, 17. Oktober 1884.
Laufzeit: 1861 - 1884
Alte Signaturen: HSX.17
Sonstiges/Erschliessungsangaben:

Bestellnummer: Stadtarchiv Stralsund (01.02.01. Handschriften Handschriften) Hs 0112
Standort: Stadtarchiv Stralsund - 01.02.01. Handschriften Handschriften - 10. 01.02.01.10. Einzelne Personen

» Im Kontext anzeigen

1 Bestandsbeschreibung 1 Aktengruppe 95 Sachakten